Kelly Preston, John Travolta – Kelly Preston: Mutter redet über ihre Schwangerschaft

Dienstag, 08.06.2010

(Cover) - DE Showbiz - Ein Trost: Kelly Preston (47) hat sich sehr nach einem Baby "gesehnt", seitdem ihr Sohn Jett (✝16) im vergangenen Jahr verstarb. Das verriet jetzt Linda Carlson, die Mutter der Schauspielerin (Mit dir an meiner Seite''). Preston und ihr Ehemann John Travolta (56, 'Bolt - Ein Hund für alle Fälle') waren verzweifelt, als ihr Sohn im Januar 2009 starb, nachdem er sich während eines Krampfanfalls den Kopf angeschlagen hatte, als die Familie auf den Bahamas Urlaub machte. Das Paar versuchte seit Jahren ein drittes Kind zu bekommen, und Prestons Mutter erklärte nun, der Wunsch ihrer Tochter nach einem Baby habe sich dramatisch gesteigert, nachdem Jett verstarb: "Sie haben so viel durchgemacht. Es war schrecklich für sie, sie haben so sehr getrauert", erzählte Carlson der Internetseite 'Usmagazine.com'. "Sie überstehen es, aber Heiliger Strohsack, so eine Trauer. John war verzweifelt, einfach verzweifelt. Wir sind überglücklich, dass Kelly schwanger ist. Sie haben gebetet, dass das passiert. Besonders nach Jetts Tod - alles ist gut, um sie aus ihrer Trauer zu holen. Ich weiß, dass sich Kelly nach einem weiteren Baby gesehnt hat. Sie liebt Babys einfach! Mir geht's genauso und ich kann es nicht erwarten, dass dieses Kind geboren wird. Es hat sie aus so tiefer Trauer geholt und sie dazu gebracht, sich auf neues Leben zu konzentrieren. Es hätte nicht zu einer besseren Zeit passieren können!"

Die Frau Mama erzählte weiter, dass Kelly Preston die große Neuigkeit vor kurzem bei einem Familien-Lunch preisgegeben habe. Die ganze Familie sei in Tränen ausgebrochen und Carlson gibt zu, dass sie noch immer emotional werde, wenn sie an dieses Ereignis zurückdenke: "Ich habe so sehr geweint, dass ich nicht mehr geradeaus schauen konnte, habe mir die Augen ausgeweint", sagte sie. "Ich hatte mir solche Sorgen um sie gemacht! Wenn sie so unglücklich sind … Ich könnte weinen, wenn ich mich nur daran erinnere."

Laut Carlson haben John Travolta und Kelly Preston beschlossen, dem neuen Familienzuwachs alles von seinem verstorbenen großen Bruder zu erzählen: "Er wird alle Bilder sehen und alle Geschichten hören. Er oder sie, wie auch immer. Es hätte nicht zu einem besseren Zeitpunkt passieren können. Ihre Aura ist so mit Frieden gefüllt. Es hat ihre Leben verändert."

 

Neben Kelly Preston und John Travolta freut sich auch ihre Tochter Ella Bleu (10) auf ihr Geschwisterchen. (C) Cover Media

kelly-preston-john-travolta-kelly-preston-mutter-redet-uber-ihre-schwangerschaft-08062010

Weitere Artikel

article
13674
Kelly Preston, John Travolta
Kelly Preston: Mutter redet über ihre Schwangerschaft
Kelly Prestons Mutter ist überzeugt davon, dass die Schwangerschaft ihre Tochter und deren Ehemann, Schauspieler John Travolta, aus ihrer Trauer um i...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/kelly-preston-john-travolta-kelly-preston-mutter-redet-uber-ihre-schwangerschaft-08062010
08.06.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kelly-preston-john-travolta-kelly-preston-mutter-redet-uber-ihre-schwangerschaft-08062010/218694-1-ger-DE/kelly-preston-john-travolta-kelly-preston-mutter-redet-uber-ihre-schwangerschaft-08062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare