Diddy – Diddy verteidigt das Auto-Geschenk für seinen Sohn

Montag, 14.06.2010

(Cover) - DE Showbiz - Wehrt sich: Rapper Diddy (40) verteidigte seine Entscheidung, seinem Sohn zum 16. Geburtstag ein 295.000 Euro teures Auto zu kaufen. Der Musikstar ('The Future') war im Februar in die Kritik geraten, als das extravagante Geschenk in der Fernseh-Show 'My Super Sweet 16' öffentlich gemacht wurde. Die Serie dokumentiert die auffälligen Geburtstags-Partys von reichen Amerikanern und zeigte auch die Feierlichkeiten von Diddys Sohn Justin Dior Combs, die unter dem Motto 'Prinz von New York' standen.

Der Musikmogul, der mit bürgerlichem Namen Sean John Combs heißt, äußerte sich nun zu der Kritik und sprach über seine Entscheidung, dem Teenager einen glänzenden silbernen Maybach zu schenken.

"Ich finde, es ist angemessen, meinen Kindern zu geben, was auch immer ich meinen Kindern geben will", sagte er in einem Interview in der 'ABC'-TV-Show 'Nightline', als er gefragt wurde, ob er glaube, das Geschenk sei angemessen gewesen. "Ich bin der Meinung, dass ich die Art und Weise, wie ich meine Kinder großziehe weder Ihnen noch sonst irgendwem erklären muss, weil niemand die Art und Weise kennt, wie ich meine Kinder erziehe."

 

Ohne ins Detail zu gehen, deutete der sechsfache Vater an, dass er mit seinen Kindern über Geld gesprochen habe. "Niemand kennt die Lektionen, die ich meinen Kindern zu verstehen gelehrt habe, wenn sie mental dazu bereit sind", sagte der Produzent. "Es ging nicht einmal um eine Lektion, es war das, was ich tun wollte. Ich könnte tun, was immer ich will, und sie können mich dafür nicht in Frage stellen."

Der Hip-Hopper zerschlug auch die Behauptungen, dass sechs Kinder mit verschiedenen Frauen zu haben, ein schlechtes Beispiel setze. "Für alle meine Kinder ist gesorgt", argumentierte er. "Sie gehen alle auf die besten Schulen", so Diddy. (C) Cover Media

diddy-diddy-verteidigt-das-auto-geschenk-fur-seinen-sohn-14062010

Weitere Artikel

article
13754
Diddy
Diddy verteidigt das Auto-Geschenk für seinen Sohn
Sänger Diddy hat sich zu der Kritik geäußert, die er erntete, weil er seinem Sohn ein teures Auto kaufte und meinte, er sollte seine elterlichen Ents...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/diddy-diddy-verteidigt-das-auto-geschenk-fur-seinen-sohn-14062010
14.06.2010 13:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/diddy-diddy-verteidigt-das-auto-geschenk-fur-seinen-sohn-14062010/220854-1-ger-DE/diddy-diddy-verteidigt-das-auto-geschenk-fur-seinen-sohn-14062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare