Bradley Cooper – MTV Movie Awards 2010: Hangover führt Nominierungen an

Mittwoch, 12.05.2010

(Cover) - DE Showbiz - Gute Aussichten: Die Lachnummer 'Hangover' mit Schauspieler Bradley Cooper führt die Liste der Nominierten an und ist für sechs MTV Music Awards nominiert. In dem Film, in dem neben Cooper auch Stu Price, Zach Galifianakis, Justin Bartha und Heather Graham mitspielen, geht es um eine Gruppe Freunde, die sich zum Junggesellenabschied nach Las Vegas aufmachen und dort eine unglaubliche Nacht erleben. 'Hangover' kämpft in der Kategorie Bester Film gegen 'Alice im Wunderland', 'Avatar', 'Harry Potter und der Halbblutprinz' und 'New Moon'.

Außerdem wurde Galifianakis in der Sparte Bester Durchbruch vorgeschlagen und dann treten die 'Hangover'-Jungs auch noch gegeneinander an: Galifianakis und Cooper finden sich beide unter den Nominierten für den besten Comedyauftritt wieder. Nominierungen fünf und sechs konnte der skurrile Streifen, der unter der Regie von Todd Phillips entstand, in den Sparten Bester Bösewicht und Bester WTF-Moment einheimsen.

Der Erfolgshit 'New Moon' folgt 'Hangover' mit fünf Nominierungen. Hauptdarstellerin Kristen Stewart darf sich neben der Nominierung als Beste Schauspielerin über eine besondere Ehre freuen: In der Kategorie Bester Kuss ist sie gleich zweimal vertreten. Einmal könnte sie dank ihres Knutschers mit Robert Pattinson in 'New Moon' gewinnen, oder mit dem Lippenbekenntnis, das sie mit Dakota Fanning in 'The Runaways' austauscht.

 

Die MTV Movie Awards werden am 6. Juni in Los Angeles vergeben, die Veranstaltung moderiert der amerikanische Schauspieler Aziz Ansari.

Die Nominierten der MTV Movie Awards 2010:

Bester Film:

Alice im Wunderland

Avatar

Harry Potter und der Halbblutprinz

Hangover

New Moon

Beste Schauspielerin:

Amanda Seyfried - Das Leuchten der Stille

Emma Watson - Harry Potter und der Halbblutprinz

Kristen Stewart - New Moon

Sandra Bullock - Blind Side - Die große Chance

Zoe Saldana - Avatar

Bester Schauspieler:

Channing Tatum - Das Leuchten der Stille

Daniel Radcliffe - Harry Potter und der Halbblutprinz

Robert Pattinson - New Moon

Taylor Lautner - New Moon

Zac Efron - 17 again

Bester Durchbruch:

Anna Kendrick - Up in the Air

Chris Pine - Star Trek

Gabourey Sidibe - Precious

Logan Lerman - Percy Jackson - Diebe im Olymp

Quinton Aaron - Blind Side - Die große Chance

Zach Galifianakis - Hangover

Bester Comedyauftritt:

Ben Stiller: Nachts im Museum 2

Bradley Cooper: Hangover

Ryan Reynolds: Selbst ist die Braut

Sandra Bullock: Selbst ist die Braut

Zach Galifianakis: Hangover

Bester Bösewicht:

Christoph Waltz - Inglourious Basterds

Helena Bonham Carter - Alice im Wunderland

Ken Jeong - Hangover

Stephen Lang - Avatar

Tom Felton - Harry Potter und der Halbblutprinz

Bester Kampf:

Beyoncé Knowles gegen Ali Larter - Obsessed

Hugh Jackman und Liev Schreiber gegen Ryan Reynolds - X-Men Origins: Wolverine

Logan Lerman gegen Jake Abel - Percy Jackson - Diebe im Olymp

Robert Downey Jr. gegen Mark Strong - Sherlock Holmes

Sam Worthington gegen Stephen Lang - Avatar

Bester Kuss

Kristen Stewart und Robert Pattinson - New Moon

Kristen Stewart und Dakota Fanning - The Runaways

Sandra Bullock und Ryan Reynolds - Selbst ist die Braut

Taylor Swift und Taylor Lautner - Valentinstag

Zoe Saldana und Sam Worthington - Avatar (C) Cover Media

bradley-cooper-mtv-movie-awards-2010-hangover-fuhrt-nominierungen-an-12052010

Weitere Artikel

article
13318
Bradley Cooper
MTV Movie Awards 2010: Hangover führt Nominierungen an
Die Komödie 'Hangover' mit Hollywood-Beau Bradley Cooper ist für sechs MTV Movie Awards nominiert.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/bradley-cooper-mtv-movie-awards-2010-hangover-fuhrt-nominierungen-an-12052010
12.05.2010 20:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/bradley-cooper-mtv-movie-awards-2010-hangover-fuhrt-nominierungen-an-12052010/209271-1-ger-DE/bradley-cooper-mtv-movie-awards-2010-hangover-fuhrt-nominierungen-an-12052010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare