Alexa Ray Joel – Am Boden zerstört nach Überdosis

Montag, 10.05.2010

(Cover) - DE Showbiz - Depressiv: Sängerin Alexa Ray Joel (24) hat verraten, dass sie "am Boden zerstört war", als sie im vergangenen Dezember eine Überdosis Drogen nahm. Die Tochter von Sänger Billy Joel (61) und dessen zweiter Frau Christie Blinkley (56) war ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie eine Handvoll Schlaftabletten geschluckt hatte, als sie nach dem Zusammenbruch einer Beziehung depressiv wurde. Die hübsche Musikerin wollte, dass ihre Lieben wissen, dass sie todunglücklich war, hatte aber nicht erwartet, dass ihr Schrei nach Hilfe in die Schlagzeilen gerät.

"Ich fühlte mich, als sei ich in einem schwarzen Loch und ich konnte nicht hinaussehen", erzählte der Jungstar dem US-Magazin 'People'. "Ein Teil von mir wollte, dass die Menschen, die mir nah sind, es wissen - nicht die ganze Welt. Ich war am Boden zerstört."

Die Beauty hat gestanden, dass sie anfing, mit Depressionen zu kämpfen, nachdem sie nicht über das Ende ihrer Beziehung mit Jimmy Riot im Jahr 2008 hinwegkam. Der Bassist war die erste Liebe der New Yorkerin und sie hatte Probleme, ohne ihn klarzukommen. "Ich war süchtig nach diesem Mann", erklärte sie. "Und es geriet außer Kontrolle."

 

Die Pianistin sagte, ihre Freunde und Familie seien eine großartige Stütze seit ihrem Krankenhausaufenthalt. In der Vergangenheit hatte sie Behauptungen niedergeschmettert, dass ihre Model-Mutter verantwortlich sei für ihren Absturz. Erneut betonte die Songschreiberin, dass sie ein enges Verhältnis zu ihrer Mutter habe und sagte, dass die ihr geholfen habe, den privaten Kummer durchzustehen.

"Sie sagt mir - was ich nicht verstehe - dass sie sich wünscht, sie sähe aus wie ich, dass ich soviel einzigartiger sei als sie", fügte Alexa Ray Joel hinzu. (C) Cover Media

alexa-ray-joel-am-boden-zerstort-nach-uberdosis-10052010

Weitere Artikel

article
13275
Alexa Ray Joel
Am Boden zerstört nach Überdosis
Musikerin Alexa Ray Joel hat gesagt, sie sei depressiv geworden und war gefangen in "einem schwarzen Loch", als sie im vergangenen Jahr weg...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/alexa-ray-joel-am-boden-zerstort-nach-uberdosis-10052010
10.05.2010 17:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/alexa-ray-joel-am-boden-zerstort-nach-uberdosis-10052010/208110-1-ger-DE/alexa-ray-joel-am-boden-zerstort-nach-uberdosis-10052010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare