Zac Efron – Ohne Musik wird er ängstlich

Samstag, 31.07.2010

(BANG) - Zac Efron bekommt es ohne Musik mit der Angst zu tun.
Der Teenieschwarm, der mit Schauspielkollegin Vanessa Hudgens ('High School Musical') liiert ist, hat ein eher seltenes Laster. Der 22-Jährige, bei dessen Erscheinen die Mädels reihenweise in Ohnmacht fallen, erzählt im Interview mit 'Parade', dass er es gar nicht leiden kann, wenn die Musik nicht an ist. Dann drückt der Schauspieler schnell aufs Knöpfchen und singt auch gleich noch ausgiebigst mit.
"Ich singe noch immer gerne alles mit, was ich gerade so höre", erzählt Efron. "Ich habe gerade erst ein ziemlich gutes Sound-System eingebaut bekommen und das läuft den ganzen Tag. Wenn keine Musik läuft, dann werde ich seltsamer Weise immer so ängstlich", gesteht der Hollywood-Hottie sein kleines Geheimnis. "Ich mag es gar nicht, alleine zu Hause zu sein, ohne dass irgendwas spielt."

Was seine Freundin Vanessa zu dem Spleen sagt, verriet der Schönling nicht, allerdings erklärte er, dass die beiden gemeinsam jede Menge Spaß hätten.
Erst kürzlich hatte der Sunnyboy von seinen Plänen, mit seinem Vater auf einen Segelturn bis nach Hawaii zu gehen, berichtet.
"Segeln ist ziemlich schwer. Man kann nicht einfach sagen: 'Ich gehe dieses Wochenende segeln.' Damit ist viel Vorbereitung verbunden", erklärt der Star, der für seinen neusten Film 'Wie durch ein Wunder' das Segeln lernen musste und so auf den Geschmack gekommen ist. (C) BANG Media International

zac-efron-ohne-musik-wird-er-angstlich-31072010

Weitere Artikel

article
14755
Zac Efron
Ohne Musik wird er ängstlich
Schauspieler Zac Efron hat den ganzen Tag Musik laufen und gesteht, ängstlich zu werden, wenn es ganz leise ist.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/zac-efron-ohne-musik-wird-er-angstlich-31072010
31.07.2010 12:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/zac-efron-ohne-musik-wird-er-angstlich-31072010/247671-1-ger-DE/zac-efron-ohne-musik-wird-er-angstlich-31072010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare