Steve Carell – Unverhoffter Hollywood-Star

Dienstag, 24.08.2010

(BANG) - Steve Carell hatte nie erwartet, dass er einmal eine Hauptrolle bekommt.
Der Star aus 'Dinner für Spinner' gesteht, dass er sich nie hätte träumen lassen, einmal in einem Hollywood-Streifen mitzuspielen, und wollte eigentlich auch nie so hoch hinaus. Stattdessen wäre er mit einem normalen Angestelltenverhältnis bestens bedient gewesen, erklärt er: "Ich habe davon geträumt, einmal angestellt zu sein. Ich habe mir die Messlatte genau dort angelegt. Ich habe davon geträumt, irgendetwas zu machen, das ich gerne tue. Und das hier macht mich glücklich und macht Spaß. Ein Hauptdarsteller zu sein - das ist doch so, als würde man sagen, man wäre Astronaut. Das wird doch eh nix!"
Der 48-jährige Star gesteht auch, dass er nur ungerne über seine Filme im Vorfeld spricht. Schließlich glaube er, dass man durch das Analysieren der Scherze den eigentlichen Witz zerstöre.

Dem 'Guardian' sagt er: "Ich fühle mich immer so anmaßend, über Comedy zu reden und sie zu analysieren. Es kommt mir so egozentrisch vor, über diese Sachen zu sprechen. Ein Großteil davon ist einfach der Versuch und die Freiheit, etwas auszuprobieren und vielleicht auch zu scheitern."
'Dinner für Spinner', in dem neben Carell auch Paul Rudd, David Walliams und Jemaine Clement zu sehen sind - wird weltweit im August und September erscheinen. (C) BANG Media International

steve-carell-unverhoffter-hollywood-star-24082010

Weitere Artikel

article
15174
Steve Carell
Unverhoffter Hollywood-Star
Steve Carell hatte keine Ambitionen, einmal eine Hauptrolle in einem Hollywood-Streifen zu übernehmen und wollte eigentlich nur einen Job.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/steve-carell-unverhoffter-hollywood-star-24082010
24.08.2010 14:36
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/steve-carell-unverhoffter-hollywood-star-24082010/258984-1-ger-DE/steve-carell-unverhoffter-hollywood-star-24082010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare