Sadie Frost – Sadie Frost schneidet sich Finger ab

Mittwoch, 20.10.2010

(BANG) - Sadie Frost wurde in Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie sich bei der Zubereitung des Sonntagsbratens fast ihren Finger abgeschnitten hatte.
Die Schauspielerin schnippelte gerade Gemüse, als sie sich durch ihren linken Zeigefinger schnitt, der daraufhin nur noch an einem Stück Haut baumelte.
Die vierfache Mutter rannte sofort zur Notaufnahme, wo Ärzte den Finger wieder annähten. Die 45-Jährige erholt sich nun in ihrem Haus in Nord-London, nachdem ihr strengstens untersagt wurde zu arbeiten Dabei sollte sie diese Woche mit den Dreharbeiten für einen Low-Budget-Film beginnen. "Sadie wurde gesagt, dass sie sich ausruhen und alle Arbeitsverpflichtungen auf Eis legen soll", erklärt ihr Sprecher.

Vor kurzem verriet die Schauspielerin, die mit dem Spandau Ballet-Musiker Gary Kemp den 19-jährigen Sohn Finlay und mit ihrem Ex-Mann Jude Law die Töchter Rafferty (13), Iris (9) und Rudy (7) hat, seit ihrem 16. Lebensjahr zu einem Therapeuten zu gehen. "Mutter zu werden, hat mich vollendet, aber ich brauchte Therapie, um dahin zu kommen - ich gehe zu einem Therapeuten seit ich 16 bin. Therapie ist nicht etwas, was man über Nacht machen kann. Ich wollte Grenzen ziehen und bestimmte Unsicherheiten überwinden." (C) BANG Media International

sadie-frost-sadie-frost-schneidet-sich-finger-ab-20102010

Weitere Artikel

article
16271
Sadie Frost
Sadie Frost schneidet sich Finger ab
Sadie Frost erholt sich zuhause, nachdem sie sich beim Kochen fast ihren Finger abgeschnitten hatte.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/sadie-frost-sadie-frost-schneidet-sich-finger-ab-20102010
20.10.2010 12:26
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/sadie-frost-sadie-frost-schneidet-sich-finger-ab-20102010/288477-1-ger-DE/sadie-frost-sadie-frost-schneidet-sich-finger-ab-20102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare