Russell Brand – Brand will keine Hochzeitsgeschenke

Dienstag, 05.10.2010

(BANG) - Russell Brand und Katy Perry planen eine Hochzeit ohne Geschenke.
Das berühmte Paar, das noch in diesem Monat in Indien heiraten soll, hat Familie und Freunde gebeten, sie nicht mit großen Geschenken zu überhäufen, sondern stattdessen für Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden. Brand erklärt: "Katy hat einen guten Job und ich habe einen guten Job, es erscheint maßlos, wenn wir uns noch mehr wünschen würden, deshalb wollen wir mit jeglichem Geld, das man uns vielleicht schenkt, etwas Erstrebenswerteres und Humanitäreres tun." Der britische Spaßmacher ist außerdem davon überzeugt, dass seine bevorstehende Heirat "banal" werden und hauptsächlich Elemente einer traditionellen Hochzeit beinhalten wird. So werden er und seine Braut beispielsweise den Tanz nach dem morgendlichen Hochzeitsempfang eröffnen. 'Heart 106.2'-DJ Harriet Scott berichtet er: "Es wird einfach ganz normal sein. Es wird einen ersten Tanz geben, dann wird es diese ganzen Sachen geben, wie auf jeder anderen Hochzeit. Es wird nicht interessanter oder weniger spektakulär als jede andere Hochzeit, das heißt, es wird wunderschön und unglaublich und großartig, aber es wird auch schlichtweg banal werden." Seinen Junggesellenabschnitt feierte er letzten Monat mit berühmten Freunden wie dem Musiker Noel Gallagher und dem Komiker David Williams, mit denen er sein Lieblingsfußballteam West Ham live erlebte, ehe er in den Londoner Stripclub Stringfellows weiterzog. Der 'Männertrip'-Schauspieler erklärte, der Abend sei der perfekte Abschluss seiner Zeiten als Single gewesen. "Mein ganzes Leben war ein einziger Junggesellenabschied gewesen. Es war gut. Ich nahm an einer Hindu-Hochzeit teil, sah West Ham spielen, schaute bei Stringfellows vorbei. Es war eine nette Kombination des spirituellen Mannes, der ich werde, und des Essex-Jungen, der ich war." (C) BANG Media International

 

russell-brand-brand-will-keine-hochzeitsgeschenke-05102010

Weitere Artikel

article
15915
Russell Brand
Brand will keine Hochzeitsgeschenke
Russell Brand hat seine Hochzeitsgäste gebeten, für wohltätige Zwecke zu spenden anstatt in Brautgeschenke zu investieren.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/russell-brand-brand-will-keine-hochzeitsgeschenke-05102010
05.10.2010 09:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/russell-brand-brand-will-keine-hochzeitsgeschenke-05102010/278907-1-ger-DE/russell-brand-brand-will-keine-hochzeitsgeschenke-05102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare