Robert Pattinson – Robert Pattinson ist ein langsamer Songwriter

Freitag, 29.10.2010

(BANG) - Robert Pattinson braucht sehr lange, um Songs zu schreiben.
Der Schauspieler, der als Edward Cullen regelmäßig seine Vampirzähne in 'Twilight' aufblitzen lässt, galt vor seinem Leinwand-Durchbruch als aufstrebender Musiker, gibt aber zu, dass er in der Hinsicht sehr langsam arbeitet. Er gesteht: "Ich schreibe alle sechs Monate ein Lied. Ich schreibe niemals Tagebuch. Ich denke, darum brauche ich so lange. Du musst zusammenfassen, wie sich deine Persönlichkeit verändert."
Der singende Schauspieler, der Piano und Gitarre spielt, nahm zwei Songs - 'Never Think' und 'Let Me Sign', die beide von anderen Songwritern geschrieben worden waren - für den ersten 'Twilight'-Soundtrack auf. Es heißt, die Regisseurin des Filmes, Catherine Hardwicke, habe die Tracks ursprünglich ohne das Wissen des Briten auf das Album genommen.

Pattinson hatte vor kurzem erklärt, er sähe Musik als eine Art Plan B, falls es mit der Filmkarriere nicht hinhauen sollte. Außerdem hatte er verkündet, sich sicher zu sein, dass er nach seinem Tode berühmt werden wird. Er erklärt: "Ich bin sicher, dass ich einer dieser Künstler bin, denen keiner Aufmerksamkeit schenkt, solange sie am Leben sind, aber wenn ich tot bin, werden die Leute sagen: 'Yeah, Mann, das war Kunst.'" (C) BANG Media International

robert-pattinson-robert-pattinson-ist-ein-langsamer-songwriter-29102010

Weitere Artikel

article
16449
Robert Pattinson
Robert Pattinson ist ein langsamer Songwriter
Robert Pattinson hat noch immer Interesse an einer Karriere im Musikbusiness, gibt aber zu, sehr langsam zu sein, wenn es ums Songschreiben geht.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/robert-pattinson-robert-pattinson-ist-ein-langsamer-songwriter-29102010
29.10.2010 09:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/robert-pattinson-robert-pattinson-ist-ein-langsamer-songwriter-29102010/293283-1-ger-DE/robert-pattinson-robert-pattinson-ist-ein-langsamer-songwriter-29102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare