Rachel Bilson – Rachel Bilson vermisst 'O.C.'

Sonntag, 01.08.2010

(BANG) - Rachel Bilson vermisst das Arbeiten an 'O.C., California'.
Die 28-jährige Schauspielerin, die durch ihre Rolle als Summer Roberts in der US-amerikanischen Teenie-Serie bekannt wurde, verrät, dass sie am Set eine "phänomenale" Zeit verbracht habe und ihre Co-Stars Mischa Barton, Adam Brody und Benjamin McKenzie vermisse.
"Ich vermisse Summer furchtbar. 'O.C., California war eine phänomenale Zeit. Ich traf Mischa in Cannes, aber ich vermisse alle von der Serie wirklich", so die brünette Schönheit gegenüber 'InStyle'.

Die Aktrice glaubt außerdem, dass sie die Hollywood-Probleme umgangen ist, weil sie schon 21 war, als sie das erste Mal mit 'O.C.' im Fernsehen zu sehen war - ihre Kollegin Barton war damals hingegen erst ein Teenager. Sie erklärt: "Ich falle aus Autos, aber nicht weil ich betrunken, sondern ein Tollpatsch bin. Ich bin der Meinung, dass die Mädchen, die früher berühmt werden, sich dann in all diese Partys stürzen, ich habe das aber schon gemacht, bevor ich bekannt wurde. Ich war 21, als 'O.C., California' startete, Mischa war 16. Ich kann mir nicht vorstellen, in diesem Alter mit dem Erfolg umzugehen. Mein Leben wäre wahrscheinlich ganz anders, wenn ich schon so jung begonnen hätte." (C) BANG Media International

rachel-bilson-rachel-bilson-vermisst-oc-01082010

Weitere Artikel

article
14761
Rachel Bilson
Rachel Bilson vermisst 'O.C.'
Rachel Bilson, die durch ihre Rolle als Summer Roberts in 'O.C., California' bekannt wurde, vermisst ihre Co-Stars von der Serie.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/rachel-bilson-rachel-bilson-vermisst-oc-01082010
01.08.2010 12:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/rachel-bilson-rachel-bilson-vermisst-oc-01082010/247833-1-ger-DE/rachel-bilson-rachel-bilson-vermisst-oc-01082010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare