Paris Hilton – Urteil auf Bewährung

Montag, 20.09.2010

(BANG) - Paris Hilton konnte eine Gefängnisstrafe gerade noch einmal umgehen.
Das It-Girl erschien heute, 20. September, vor dem Gericht in Las Vegas, nachdem sie letzten Monat wegen Kokainbesitzes festgenommen worden war. Sie bekannte sich des Drogenbesitzes und des Widerstandes gegen die Staatsgewalt schuldig, vermied es aber dennoch, hinter Gitter zu wandern. Nun ist sie für zwölf Monate auf Bewährung, was bedeutet, dass ihr ein Jahr Gefängnis droht, sollte sie sich in dieser Zeit etwas zu Schulden kommen lassen.
Hilton würde die Zeit im Clark County Detention Center absitzen müssen und Friedensrichter Joe Bonaventure warnte die 29-jährige Blondine diesbezüglich: "Das ist nicht das Waldorf-Astoria." Weiter fügte er hinzu: "Der Zweck der Sache ist es, Ihr Verhalten zu ändern." Zusätzlich zu ihrer Bewährungsstrafe muss Hilton noch 2.000 Dollar Strafe bezahlen, sowie ein Drogenmissbrauch-Programm absolvieren und 200 Stunden gemeinnütziger Arbeit leisten. Nach der Anhörung sagte ihr Anwalt David Chesnoff: "Sie wurde behandelt wie jeder andere unter diesen Umständen auch behandelt worden wäre. Ich bin sehr stolz darauf, wie sie mit der Sache umgeht. Ich denke, sie ist auf dem Weg zum Erfolg und ich persönlich wünsche ihr alles Gute."

Auf die Frage, warum Hilton das Urteil nicht angefochten habe, erklärt her: "Miss Hilton akzeptiert ihre Verantwortung."
Die schöne Hotel-Erbin war am 27. August auf dem Las Vegas Boulevard verhaftet worden, nachdem die Polizei einen Wagen angehalten hatte, in dem sie als Mitfahrerin gesessen hatte. Die Polizei hatte 0,8 Gramm Kokain in ihrer Handtasche gefunden. Hilton hatte 2007 bereits wegen Trunkenheit am Steuer drei Wochen im Gefängnis verbracht. Im Juni dieses Jahres wurde sie außerdem in Südafrika verhaftet, da man Marihuana in ihrem Besitz vermutete. Die Anschuldigungen waren später jedoch aufgehoben worden. (C) BANG Media International

paris-hilton-urteil-auf-bewahrung-20092010

Weitere Artikel

article
15653
Paris Hilton
Urteil auf Bewährung
Paris Hilton ist zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden, nachdem sie sich für Fehlverhalten in zwei Fällen schuldig bekannt hatte.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/paris-hilton-urteil-auf-bewahrung-20092010
20.09.2010 18:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/paris-hilton-urteil-auf-bewahrung-20092010/271917-1-ger-DE/paris-hilton-urteil-auf-bewahrung-20092010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare