Paris Hilton – Paris Hiltons Traum vom Lehren

Freitag, 27.08.2010

(BANG) - Paris Hilton erklärt, dass sie gerne Erzieherin oder Tierärztin geworden wäre, wenn sie nicht so berühmt wäre.
Die 29-Jährige spielte bereits in ihrer eigenen Reality-TV-Serie, kreierte mehrere Parfüms, designte Portemonnaies, Kleidung und Schmuck und versuchte sich bereits als Sängerin. Dabei, so erklärt sie, hat sie eigentlich viel bodenständigere Ambitionen, die sie außerhalb des Rampenlichts einschlagen würde.
'Absolute Now' zitiert die Hotelerbin wie folgt: "Ich habe praktisch schon alles gemacht, aber wäre ich nicht in dieser Position, dann wäre ich gerne eine Kindergartenlehrerin, denn ich liebe Kinder."

Die Blondine, die kürzlich einen Hund namens Mugsy von einem Tier-Rettungscenter adoptierte, wäre überdies auch an einer Karriere im veterinären Bereich interessiert.
"Oder ich wäre gerne eine Tierärztin, denn ich liebe Tiere. Das wäre mein Traum."
Bevor die geschäftstüchtige Schöne ihren neuen Karriereweg einschlagen kann, wird sie sich weiterhin mit ihrer Mode und Schönheit beschäftigen.
Via Twitter verkündete sie: "Ich hatte gerade ein Meeting, in dem es um die Designs meiner Nagel- und Wimpernkollektion geht. Sie sehen wunderbar aus, ich liebe es. Ich hatte ein tolles Abendessen bei meinen Eltern. Es war schön, jetzt bin ich im Bett und kümmere mich um meine kreative Linie", zwitscherte das It-Girl. (C) BANG Media International

paris-hilton-paris-hiltons-traum-vom-lehren-27082010

Weitere Artikel

article
15241
Paris Hilton
Paris Hiltons Traum vom Lehren
Paris Hilton wäre gerne Tierärztin oder Kindergartenlehrerin geworden, wenn sie nicht so berühmt wäre.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/paris-hilton-paris-hiltons-traum-vom-lehren-27082010
27.08.2010 09:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/paris-hilton-paris-hiltons-traum-vom-lehren-27082010/260793-1-ger-DE/paris-hilton-paris-hiltons-traum-vom-lehren-27082010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare