Mel Gibson – Oksana Grigorieva: Lehnte Gibsons Millionenangebot ab

Donnerstag, 07.10.2010

(BANG) - Mel Gibsons Ex-Freundin schlug 15 Millionen US-Dollar von dem Schauspieler aus.
Die russische Sängerin enthüllt, dass der US-Star ihr im bitteren Sorgerechtsstreit um die gemeinsame elf Monate alte Tochter Lucia die Riesensumme bot, im Gegenzug jedoch die Hälfte des Sorgerechts forderte. Da Grigorieva Gibson jedoch für zu „instabil“ hält, um so viel Kontakt zu dem Nachwuchs zu haben, lehnte sie ab.
Sie sagt: „Ich habe die 15 Millionen Dollar abgelehnt, weil er 50 Prozent des Sorgerechts über das Kind wollte, obwohl er unstabil ist.“

Außerdem bestätigt Grigorieva, was bereits in den Medien berichtet wurde. Am 6. Januar dieses Jahres soll Gibson sie, während sie Lucia in den Armen hielt, tätlich angegriffen haben.
Im Interview mit ‚People‘, das am Freitag, 8. Oktober, veröffentlicht wird, enthüllt Grigorieva: „Mel kam ins Zimmer und begann, mit Schimpfwörtern um sich zu werfen. Dann schlug er mich einfach zwei Mal mit seiner Faust. Boom, boom, an meinen Kopf und meinen Mund. Ich fiel aufs Bett. Ich schützte das Baby, aber nicht mich selbst. Er würgte mich anschließend mit beiden Händen.“
Nach diesem Vorfall soll Gibson sie teils bedroht, teils angefleht haben, ihn nicht zu verlassen, so die 40-Jährige. „Das Schlimmste für Mel ist Demütigung. Er drohte mir, mich umzubringen, sollte ich zur Polizei gehen“, beschreibt sie weiter und verteidigt, wieso sie sich zunächst nicht zu einer Trennung durchringen konnte: „Man kann nicht einfach seine Liebe abschalten, wenn man das Opfer häuslicher Gewalt ist. Er bettelte mich am folgenden Tag um eine zweite Chance an. Auf seinen Knien. Er entschuldigte sich, mich geschlagen zu haben. Er sagte, er würde niemals wieder die Hand gegen mich erheben.“
Zu Beginn der Beziehung soll der 54-Jährige noch eine ganz andere Seite an den Tag gelegt und ihr sogar ewige Treue geschworen haben. Grigorieva fährt fort: „Er schrieb mir Briefe, schwor, dass er furchtbar in mich verliebt sei. 2008 gab er mir einen Claddagh Ring – eine Art irischen Hochzeitsring. Er erklärte seine Hingabe für den Rest seines Lebens.“ (C) BANG Media International

mel-gibson-oksana-grigorieva-lehnte-gibsons-millionenangebot-ab-07102010

Weitere Artikel

article
15977
Mel Gibson
Oksana Grigorieva: Lehnte Gibsons Millionenangebot ab
Mel Gibsons Ex-Freundin Oksana Grigorieva schlug eigener Aussage zufolge 15 Millionen US-Dollar von dem Hollywood-Schauspieler aus, da dieser im Gege...
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/mel-gibson-oksana-grigorieva-lehnte-gibsons-millionenangebot-ab-07102010
07.10.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/mel-gibson-oksana-grigorieva-lehnte-gibsons-millionenangebot-ab-07102010/280581-1-ger-DE/mel-gibson-oksana-grigorieva-lehnte-gibsons-millionenangebot-ab-07102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare