Mel Gibson – Mel Gibson wird zum Hypnotiseur

Mittwoch, 23.06.2010

(BANG) - Mel Gibson will Hypnose erlernen.
Der 54-jährige Hollywood-Star hat Berichten zufolge ganze zehn Tage mit dem australischen Hypnotiseur Rick Collingwood verbracht, um sich von ihm in seiner Kunst unterrichten zu lassen.
Collingwood, der eng mit Gibsons Bruder Chris befreundet ist, enthüllt dazu: "Ich bin von Berufs wegen nach Los Angeles gefahren und Mel lud mich zu sich ein. Ich bin zehn Tage bei ihm geblieben und habe ihm einige Techniken beigebracht." Ihm zufolge sei der Schauspieler ('Braveheart') ein Naturtalent. "Er hat den richtigen Blick und durchdringende blaue Augen. Er wird ein toller Hypnotiseur werden", glaubt Collingwood und verrät, wie Gibson erst auf die Idee kam, sich als solcher zu erproben: "Chris hat mit Mel darüber am Telefon geredet und das hat Interesse in ihm geweckt."

R/>Warum er die Kunst der Suggestion erlernen wolle, soll der Leinwand-Held allerdings nicht preisgegeben haben. "Er ist sehr daran interessiert, hat aber keinen genauen Grund genannt, warum er es lernen will. Er scheint einfach nur neugierig. Ich glaube er interessiert sich einfach nur für den Verstand und die menschliche Natur", so Collingwood gegenüber dem 'Express'. (C) BANG Media International

mel-gibson-mel-gibson-wird-zum-hypnotiseur-23062010

Weitere Artikel

article
13963
Mel Gibson
Mel Gibson wird zum Hypnotiseur
Mel Gibson hat sich jetzt die Hilfe des australischen Experten Rick Collingwood geholt, um in die Kunst der Hypnose eingeweiht zu werden.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/mel-gibson-mel-gibson-wird-zum-hypnotiseur-23062010
23.06.2010 12:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/mel-gibson-mel-gibson-wird-zum-hypnotiseur-23062010/226497-1-ger-DE/mel-gibson-mel-gibson-wird-zum-hypnotiseur-23062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare