Lindsay Lohan – Wird sie eher entlassen?

Freitag, 23.07.2010

(BANG) - Lindsay Lohan verlässt vielleicht schon in weniger als zwei Wochen das Gefängnis.
Die 'Girls Club - Vorsicht bissig!'-Darstellerin sitzt seit Dienstag, 20. Juli, ihre 90-tägige Haftstrafe wegen der Verletzung ihrer Bewährungsauflagen im kalifornischen Lynwood ab und wird laut ihrer Anwältin Shawn Chapman Holley voraussichtlich schon vor Ende des Monats wieder auf freiem Fuß sein.
Sie enthüllt: "Wir erwarten, dass Ms. Lohan die Zeit, die sie schon zuvor in Gewahrsam verbracht hat, angerechnet wird und das ihren Gefängnisaufenthalt verkürzt."

Ursprünglich wird die 24-jährige Schauspielerin wegen Überfüllung der Strafanstalt frühestens am 1. oder 2. August entlassen.
Fans der blonden Aktrice sorgen derweil dafür, dass sie auch hinter schwedischen Gardinen nicht auf Leckereien verzichten muss. Diese lassen Lohan nämlich Fresspakete mit Thunfisch, Keksen, Erdnüssen und Austern zukommen und bewahren sie davor, "Wasser aus dem ekeligen Waschbecken in ihrer Zelle" trinken zu müssen, nachdem sie die Frist für ihre Lebensmittelbestellung versäumt hat. Eine Insassin soll ihr laut Berichten sogar geraten haben, die Milch vom Vortag zu trinken.
Der Webseite 'TMZ' zufolge erhält die Strafanstalt übrigens bis zu 100 Telefonanrufe pro Stunde von Anhängern des It-Girls, die um ihr Wohlergehen fürchten. (C) BANG Media International

lindsay-lohan-wird-sie-eher-entlassen-23072010

Weitere Artikel

article
14623
Lindsay Lohan
Wird sie eher entlassen?
Lindsay Lohan könnte schon in weniger als zwei Wochen wieder aus dem Kittchen entlassen werden, obwohl sie eigentlich zu 90 Tagen Haft verdonnert wurde.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/lindsay-lohan-wird-sie-eher-entlassen-23072010
23.07.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/lindsay-lohan-wird-sie-eher-entlassen-23072010/244149-1-ger-DE/lindsay-lohan-wird-sie-eher-entlassen-23072010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare