Lindsay Lohan – Lindsay Lohan aus Haft entlassen

Montag, 02.08.2010

(BANG) - Lindsay Lohan ist wieder auf freiem Fuß.
Nach Angaben der Polizei von Los Angeles verließ die 24-jährige Schauspielerin ('Freaky Friday') heute, 2. August, um 1:35 Uhr morgens die Strafanstalt in Lynwood, Kalifornien, in der sie 13 der insgesamt 90 Tage, zu denen sie wegen Trunkenheit am Steuer und Verletzung ihrer Bewährungsauflagen verdonnert wurde, absaß.
Das It-Girl wurde umgehend in das UCLA Medical Center gebracht, wo sie ihren 90-tägigen Zwangsentzug, der ihr ebenfalls vom Gericht auferlegt wurde, verbringen muss.

Ein Insider verriet der Webseite 'TMZ', warum die Wahl auf diese Entzugsklinik fiel: "Alle ziehen diese Klinik vor, weil das Behandlungsprogramm perfekt auf Lindsays psychiatrische und
Drogenprobleme abgestimmt ist."
Berichten zufolge wird Lindsay während ihres dortigen Aufenthalts keinen Kontakt zu ihrer Familie pflegen dürfen, was ihrem Vater Michael Lohan, mit dem sie schon länger nicht mehr im Kontakt steht, mächtig gegen den Strich geht.
'RadarOnline.com' gegenüber schimpft er: "Es ist ohne Zweifel dumm. Teil von Lindsays Heilungsprozess ist es, die Beziehungen in ihrer Familie zu kitten." (C) BANG Media International

lindsay-lohan-lindsay-lohan-aus-haft-entlassen-02082010

Weitere Artikel

article
14771
Lindsay Lohan
Lindsay Lohan aus Haft entlassen
Lindsay Lohan wurde heute, 2. August, in den frühen Morgenstunden nach nur 13 Tagen Haft aus dem Gefängnis entlassen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/lindsay-lohan-lindsay-lohan-aus-haft-entlassen-02082010
02.08.2010 12:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/lindsay-lohan-lindsay-lohan-aus-haft-entlassen-02082010/248103-1-ger-DE/lindsay-lohan-lindsay-lohan-aus-haft-entlassen-02082010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare