Kim Kardashian – Kim Kardashian will große Familie

Samstag, 16.10.2010

(BANG) - Kim Kardashian will eine "große Familie".
Die Reality-TV-Schönheit hätte irgendwann zwar gerne eine Schar an Kindern, will es damit aber nicht überstürzen, nachdem es ihr "die Augen geöffnet" habe, ihre Schwester Kourtney dabei zu beobachten, wie sie ihren zehn Monate alten Sohn Mason großzieht.
"Ich wollte immer eine große Familie haben", gibt sie zu. "Aber zu sehen, wie viel harte Arbeit es für Kourt ist, Mason zu erziehen, hat mir wirklich die Augen geöffnet. Ich glaube nicht, dass ich das jetzt schon übereilen werde!"

Die 29-Jährige gesteht außerdem, dass Kourtneys Partner Scott Disick, "wirklich erwachsen geworden" ist, nachdem er während der Dreharbeiten zur Reality-Show 'Kourtney and Khloe take Miami' betrunken einen Badezimmerspiegel zertrümmert hatte.
"Ich glaube, ich bin in unserer Familie am tolerantesten gegenüber Scott. Kourtney und Scott sind durch harte Zeiten gegangen, aber Scott ist wirklich erwachsen geworden. Hoffentlich bekommt er jetzt anständige Hilfe, damit das nicht wieder passiert", so Kardashian zum Vater ihres kleinen Neffen. (C) BANG Media International

kim-kardashian-kim-kardashian-will-grose-familie-16102010

Weitere Artikel

article
16120
Kim Kardashian
Kim Kardashian will große Familie
Kim Kardashian will eine ''große Familie'', obwohl sie bei ihrer Schwester sieht, wie viel Arbeit Kinder machen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/kim-kardashian-kim-kardashian-will-grose-familie-16102010
16.10.2010 14:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kim-kardashian-kim-kardashian-will-grose-familie-16102010/284442-1-ger-DE/kim-kardashian-kim-kardashian-will-grose-familie-16102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare