Katy Perry – Flitterwochen versaut

Dienstag, 02.11.2010

(BANG) - Katy Perrys Flitterwochen wurden durch eine Spinne ruiniert.
Die Sängerin und ihr frischgebackener Ehemann Russell Brand flogen nach der Hochzeit in Indien zum Flittern auf die Malediven, um dort im Soneva Fushi-Resort ihr Eheleben zu beginnen. Berichten zufolge sollen die romantischen Urlaubspläne des Paares jedoch zerstört worden sein, nachdem die 'Firework'-Sängerin mit Medikamenten behandelt wurde, die sie zu sehr erschöpften, um die Hochzeitsnacht zu genießen.
Das australische 'Grazia'-Magazin berichtet, dass die Sängerin - die vor der Hochzeit einen Monat lang auf Sex verzichtete - kurz nach der Ankunft in dem Resort, in dem eine Übernachtung 9.000 Euro kostet, von einer Spinne gebissen wurde. Nachdem an ihren Beinen ein Ausschlag erschienen war, musste sie ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Der 35-jährige Brand hatte dabei erst kürzlich den Gästen der Hochzeitsfeier im luxuriösen Aman-i-Khas Resort im indischen Rajasthan davon berichtet, dass er es kaum erwarten könne, die Zeit der Abstinenz mit seiner 25-jährigen Braut zu beenden. In Anspielung auf das alte indische Buch behauptete er, seine Frau die nächsten paar Tage "durch das Kamasutra zu jagen."
Freunde der Beiden haben nun berichtet, dass sich das Paar darauf freue, endlich etwas Zeit miteinander verbringen zu können. "Wo sie jetzt hingehen, sind sie erst einmal weit ab von allem und können sich einfach nur am Strand entspannen und sich an der Gesellschaft des anderen erfreuen", berichteten sie. (C) BANG Media International

katy-perry-flitterwochen-versaut-02112010

Weitere Artikel

article
16514
Katy Perry
Flitterwochen versaut
Katy Perry wurde während ihrer Flitterwochen von einer Spinne gebissen und die Medikamente, die sie daraufhin erhielt, machten sie zu müde, um ihren...
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/katy-perry-flitterwochen-versaut-02112010
02.11.2010 14:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/katy-perry-flitterwochen-versaut-02112010/295038-1-ger-DE/katy-perry-flitterwochen-versaut-02112010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare