John Travolta – John Travolta fliegt Oprah down under

Dienstag, 14.09.2010

(BANG) - John Travolta bringt Oprahs Gäste nach Oz.
John Travolta wird 300 von Oprah Winfreys Studio-Gästen nach Australien fliegen. Die Talkshow-Queen hat den Preis - den sie als "Oprah's Ultimate Australian Adventure" bezeichnet, gestern (13. September) an die Zuschauer der letzten Episode ihrer Show vergeben und bekannt gegeben, dass der 56-jährige Travolta sie als Pilot nach Australien bringen wird. Zu einer kreischenden Menge sagte Oprah: "Wir. gehen. nach. Australien!" Dann wurde das Set in einen Mini-Flughafen umgewandelt, in dem der 'Pulp Fiction'-Darsteller aus einem Jet stieg und seine Rolle offenbarte. Winfrey fügte hinzu: "Das ist meine letzte Chance, etwas richtig Großes zu machen. Und wenn du etwas richtig Großes machen willst, nimmst du deine besten Zuschauer natürlich mit. Ich fing an, darüber nachzudenken, was ich am liebsten tun würde. Vielleicht sollte ich euch auf die andere Seite der Welt mitnehmen? Wir gehen nach Australien! Wir gehen nach Australien! Du und du und du und du und du und du gehst nach Australien!" Die Zuschauer bekamen außerdem Handys überreicht. Im November 2009 hatte Winfrey verkündet, dass sie nach 25 Jahren ihre Show beenden wolle, um 2011 ihr eigenes TV-Netzwerk zu starten. Sie erklärte: "Diese Show war wirklich mein Leben und ich liebe sie genug, um zu wissen, wann es Zeit ist, aufzuhören." (C) BANG Media International

 

john-travolta-john-travolta-fliegt-oprah-down-under-14092010

Weitere Artikel

article
15532
John Travolta
John Travolta fliegt Oprah down under
John Travolta fliegt als Pilot 300 Gäste zu Oprah Winfreys finaler TV-Serie nach Australien.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/john-travolta-john-travolta-fliegt-oprah-down-under-14092010
14.09.2010 12:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/john-travolta-john-travolta-fliegt-oprah-down-under-14092010/268650-1-ger-DE/john-travolta-john-travolta-fliegt-oprah-down-under-14092010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare