Joaquin Phoenix – Joaquin Phoenix wird Schuhfetischist

Freitag, 10.09.2010

(BANG) - Joaquin Phoenix wird in 'Big Shoe' einen Schuhdesigner und Fetischisten mimen.
Der Oscar-Gewinner steht in Verhandlungen, diese "ausgefallene, aber coole" Rolle - wie sie beschrieben wird - in der anstehenden Indie-Produktion zu übernehmen.
Laut dem 'Hollywood Reporter' wird Steven Shainberg, der 2002 auch schon die schwarze Liebeskomödie 'Secretary' auf die Leinwand brachte, Regie führen.

Nachdem Phoenix im Herbst 2008 bekannt gegeben hatte, sich aus dem Filmgeschäft zurück zu ziehen und sich künftig als Rapper der Musik widmen zu wollen, und seither mit üppiger Kopf- und Gesichtsbehaarung in Erscheinung trat und einige skurrile Auftritte in der Öffentlichkeit hinlegte, hat sich inzwischen herausgestellt, dass es sich bei der ganzen Sache um eine Inszenierung handelte, die der Schauspieler einzig für die Mockumentary 'I'm Still Here: The Lost Year of Joaquin Phoenix' vollzog.
Momentan ist der US-Star in Kanada, wo der Film, den Casey Affleck produzierte, beim Toronto International Film Festival vorgeführt wird. (C) BANG Media International

joaquin-phoenix-joaquin-phoenix-wird-schuhfetischist-10092010

Weitere Artikel

article
15481
Joaquin Phoenix
Joaquin Phoenix wird Schuhfetischist
Joaquin Phoenix wird in der Indie-Produktion 'Big Shoe' in die Rolle eines Schuhdesigners und Fetischisten schlüpfen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/joaquin-phoenix-joaquin-phoenix-wird-schuhfetischist-10092010
10.09.2010 14:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/joaquin-phoenix-joaquin-phoenix-wird-schuhfetischist-10092010/267273-1-ger-DE/joaquin-phoenix-joaquin-phoenix-wird-schuhfetischist-10092010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare