Elijah Wood – Nach 5 Jahren getrennt

Dienstag, 28.09.2010

(BANG) - Elijah Wood hat Schluss gemacht.
Der Schauspieler ('Herr der Ringe'), der mit der 'Gogol Bordello'-Schlagzeugerin über fünf Jahre lang zusammen war, beendete seine Beziehung, weil er sich nicht länger an seine Freundin binden könne. Ein Freund erklärt: "Elijah will sich einfach noch nicht festlegen und niederlassen. Das Letzte, was er wollte, war, Pamela weh zu tun, aber sie ist ziemlich niedergeschlagen wegen der ganzen Sache."
Die Beiden hatten sich am Set des Films 'Alles ist erleuchtet' kennengelernt, in dem Wood mitspielte und Racines Band ebenfalls mitwirkte. Wood hatte die Beziehung nicht übermäßig geheim gehalten und Liev Schreiber, unter dessen Regie der 29-Jährige in dem Film gespielt hatte, hatte erst vor Kurzem verkündet, er habe eine "felsenfeste Gutherzigkeit als Mensch" und eine "edelmütige Seele". Obwohl sie nicht über ihre Beziehung sprechen wollten, hatten sich Wood und Racine des Öfteren gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt.

So begleitete sie ihn oft zu Filmpremieren und gemeinsam besuchten sie einige Fashion Week-Events und Modeschauen. Allerdings war Racine zu den Premieren seines neuen Filmes 'The Romantics' in New York und San Francisco bereits nicht erschienen. (C) BANG Media International

elijah-wood-nach-5-jahren-getrennt-28092010

Weitere Artikel

article
15793
Elijah Wood
Nach 5 Jahren getrennt
'Frodo'-Darsteller Elijah Wood hat seine langjährige Beziehung mit Gogol Bordello-Drummerin Pamela Racine beendet.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/elijah-wood-nach-5-jahren-getrennt-28092010
28.09.2010 12:06
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/elijah-wood-nach-5-jahren-getrennt-28092010/275613-1-ger-DE/elijah-wood-nach-5-jahren-getrennt-28092010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare