Die Spice Girls – Spice Girls machen noch einen Film

Freitag, 23.07.2010

(BANG) - Die Spice Girls drehen eine Fortsetzung zu 'Spice World'.
Die Band, die aus Geri Halliwell, Mel B, Mel C, Victoria Beckham und Emma Bunton besteht, hat sich die Hilfe der 'Mamma Mia!'-Produzentin Judy Craymer zugesichert, um den zweiten Teil unter dem Titel 'Viva Forever' auf die Beine zu stellen.
Emma Bunton verrät dazu: "Jetzt sind wir alle in den neuen Spice Girls eingebunden, der von Judy Craymer und dem Team hinter 'Mamma Mia!' gemacht wird. Wir wollten schon immer einen zweiten Teil rausbringen, aber nach 'Spice World' kam das Album, dann die Tournee und dann ist Geri ausgestiegen. Daher ist es nie dazu gekommen."

'Spice World' nahm alleine in den Vereinigten Staaten 29 Millionen US-Dollar ein, als er 1998 in die Kinos kam. Elton John, Richard E. Grant, Michael Barrymore, Alan Cumming und Richard O'Brien sind in Gastauftritten darin vertreten.
'Viva Forever' wird wahrscheinlich eher eine Adaption des Musicals, an dem die Band derzeit arbeitet. Ob die einzelnen Bandmitglieder wieder zu sehen sein werden, ist bisher nicht bekannt.
(C) BANG Media International

die-spice-girls-spice-girls-machen-noch-einen-film-23072010

Weitere Artikel

article
14615
Die Spice Girls
Spice Girls machen noch einen Film
Die Spice Girls werden eine Fortsetzung zu ihrem von den Kritikern verrissenen Streifen 'Spice World' drehen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/die-spice-girls-spice-girls-machen-noch-einen-film-23072010
23.07.2010 14:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/die-spice-girls-spice-girls-machen-noch-einen-film-23072010/243933-1-ger-DE/die-spice-girls-spice-girls-machen-noch-einen-film-23072010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare