Chris Klein – Chris Klein muss vor Gericht

Dienstag, 29.06.2010

(BANG) - Chris Klein wird wegen Alkohol hinterm Steuer angeklagt.
Der Star aus 'American Pie' wurde am 16. Juni im trunkenen Zustand beim Autofahren erwischt und von der Polizei in Los Angeles festgenommen, nachdem zwei Alkoholtests positiv ausgefallen waren. Berichten der Webseite 'TMZ' zufolge wird er sich dafür jetzt vor Gericht verantworten müssen.
Sollte er für schuldig erklärt werden, drohen dem 31-jährigen Schauspieler ein Jahr Haft und mindestens eine Geldstrafe in Höhe von 1.000 US-Dollar.

R/>Polizeiberichten zufolge "schlängelte" Klein bei dem Vorfall von einer Spur auf die nächste und setzte der anschließenden Festnahme nichts entgegen.
Für Klein ist das nicht das erste Mal, dass er wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist. Schon im Februar 2005 gabelte die Polizei den Hollywood-Star betrunken hinterm Steuer auf. Anschließend musste er gemeinnützige Arbeit ableisten, sich 90 Tage lang von seinem Führerschein trennen und eine Strafe in Höhe von 1.800 US-Dollar zahlen. (C) BANG Media International

chris-klein-chris-klein-muss-vor-gericht-29062010

Weitere Artikel

article
14141
Chris Klein
Chris Klein muss vor Gericht
Chris Klein wird sich wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht verantworten müssen, nachdem er am 16. Juni von der Polizei in Los Angeles beim Fahren...
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/chris-klein-chris-klein-muss-vor-gericht-29062010
29.06.2010 16:37
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/chris-klein-chris-klein-muss-vor-gericht-29062010/231303-1-ger-DE/chris-klein-chris-klein-muss-vor-gericht-29062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare