Charlie Sheen – Scheidung als Ablenkungsmanöver?

Mittwoch, 03.11.2010

(BANG) - Charlie Sheen lässt sich angeblich scheiden, um vom Skandal der letzten Woche abzulenken.
Nachdem der Seriendarsteller ('Two and a Half Men') durch seinen Ausraster am 26. Oktober, bei dem er im berauschten Zustand sein Zimmer in einem New Yorker Nobelhotel verwüstet und ein Callgirl in Angst und Schrecken versetzt haben soll, für Schlagzeilen gesorgt hatte, reichte er diese Woche unerwartet die Scheidung von seiner Frau Brooke Mueller ein - was nun als Ablenkungsmanöver gedeutet wird.
'RadarOnline.com' zitiert einen Nahestehenden des Schauspielers: "Charlies Entscheidung, die Scheidung von Brooke einzureichen, war ein PR-Schachzug, um die Aufmerksamkeit von dem, was mit Charlie in New York City passiert ist, zu lenken - ganz einfach. Brooke hat das aus heiterem Himmel getroffen, das war eine linke Aktion."

Die 33-jährige Noch-Ehefrau des Stars, die schon seit Monaten getrennt von ihm lebt, war angeblich zuvor dazu verpflichtet worden, ein Jahr mit ihrem Scheidungsantrag zu warten, nachdem Sheen sie Ende letzten Jahres in Aspen, Colorado, attackiert und mit einem Messer bedroht hatte. Der Insider erklärt: "Brooke wurde gebeten, ihm nach dem Ausraster an Weihnachten in Aspen auszuhelfen. Brooke wollte das einhalten."
Im Sommer wurde Sheen für die Tat zu 30 Tagen aufgeschobener Haft, 30 Tagen Entzug und einer dreimonatigen Bewährungsstrafe verurteilt und musste außerdem 36 Stunden an einer Beratung über häusliche Gewalt teilnehmen.
Obwohl der Schauspieler erst seit heute nicht mehr auf Bewährung ist, wurde nach seiner Randale letzte Woche keine Anzeige gegen den Schauspieler erstattet. Arnold Mordkin von der Bezirksstaatsanwaltschaft in Aspen bestätigt: "Niemand hat sich bei unserem Büro gemeldet. Wir haben keine Verletzung der Bewährungsauflagen vermerkt und diese sind heute abgelaufen." (C) BANG Media International

charlie-sheen-scheidung-als-ablenkungsmanover-03112010

Weitere Artikel

article
16540
Charlie Sheen
Scheidung als Ablenkungsmanöver?
Charlie Sheen reichte diese Woche angeblich die Scheidung von seiner Frau Brooke Mueller ein, um vom Hotel-Skandal der letzten Woche abzulenken.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/charlie-sheen-scheidung-als-ablenkungsmanover-03112010
03.11.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/charlie-sheen-scheidung-als-ablenkungsmanover-03112010/295740-1-ger-DE/charlie-sheen-scheidung-als-ablenkungsmanover-03112010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare