Charlie Sheen – Charlie Sheens Familie geht es gut

Freitag, 22.10.2010

(BANG) - Charlie Sheen und seiner Familie geht es gut.
Der 45-jährige US-Schauspieler ('Two and a Half Men') hatte Brooke Mueller im Frühling 2008 geheiratet und war im Dezember 2009 von der Polizei festgenommen worden, weil er sie mit einem Messer bedroht haben soll. Jetzt aber sagt seine Frau, die dafür plädierte, das Verfahren, das ihn mehrere Jahre hinter Gitter hätte bringen können, fallen zu lassen, dass es der Familie trotz der Vorfälle gut gehe. Wie das US-amerikanische 'OK!'-Magazin berichtet, gehe es Sheen - der für seine Drogenprobleme und Entzugsaufenthalte bekannt ist - besser als je zuvor.
"Uns geht es großartig", beteuert die zweifache Mutter. Im März feierten die Zwillinge des Paares, Bob und Max, ihren ersten Geburtstag und Mueller beteuert, dass die Beiden schnell aufwachsen. "Den Babys geht es fantastisch. Sie sind 100 Prozent gesund und wundervoll." Weiter verrät sie: "Sie reden ohne Punkt und Komma. Sie reden einfach. Bob redet mehr als Max."

Auf die Frage, wie sie ihre innere Ruhe finde, erwidert Mueller: "Meditation, Yoga, Wandern und gute Freunde. Und eine tolle Mutter!" (C) BANG Media International

charlie-sheen-charlie-sheens-familie-geht-es-gut-22102010

Weitere Artikel

article
16318
Charlie Sheen
Charlie Sheens Familie geht es gut
Brooke Mueller, die Ehefrau von Charlie Sheen, dem Ende 2009 häusliche Gewalt vorgeworfen wurde, sagt, der Familie gehe es gut.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/charlie-sheen-charlie-sheens-familie-geht-es-gut-22102010
22.10.2010 14:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/charlie-sheen-charlie-sheens-familie-geht-es-gut-22102010/289746-1-ger-DE/charlie-sheen-charlie-sheens-familie-geht-es-gut-22102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare