Charlie Sheen – Charlie Sheen droht Klage

Samstag, 30.10.2010

(BANG) - Der Porno-Star, der sich in Charlie Sheens Hotelzimmer während seines Ausraster versteckte, will den Star nun verklagen.
Das 22-jährige Escort-Girl und Darstellerin diverser Erwachsenenfilme wie 'She's A Lesbian' Christina Walsh, die unter anderem als Capri Anderson Karriere machte, soll Freunden erklärt haben, dass sie glaubte, ihr Leben werde von dem Serienstar ('Two and a half Men') bedroht. Sheen, der zum Tatzeitpunkt "betrunken und nackt" gewesen sein soll, hatte die Blondine 'TMZ' zufolge gegen ihren Willen im Bad festgehalten. Deshalb will Walsh nun rechtliche Schritte einleiten.
Bei dem Vorfall, der sich am Dienstag, 26. Oktober, im New Yorker Plaza Hotel abspielte, soll Sheen zunächst ein Zimmer des Edelhotels verwüstet haben, nachdem er festgestellt hatte, dass seine Armbanduhr im Wert von 170.000 US-Dollar und/oder seine Geldbörse fehlten. Seiner Begleitung hatte der für seine Esapaden berüchtigte Schauspieler zuvor 12.000 US-Dollar für ihre Dienste versprochen - doch die Scheine sollen nie den Besitzer gewechselt haben. Als Sheen merkte, dass er seine Habseligkeiten nicht mehr bei sich trug, rastete er aus und Walsh flüchtete ins Badezimmer, wo sie angeblich festgehalten wurde und die Hotelsicherheitsleute rief.

Dabei hatte sich der 'Scary Movie 4'-Darsteller eigentlich in New York aufgehalten, um das Wochenende mit Ex-Frau Denise Richards und den gemeinsamen Kindern Sam (4) und Lola (5) zu verbringen, die sich in einem anderen Zimmer im gleichen Hotel aufhielten. Jetzt muss Sheen damit rechnen, dafür verurteilt zu werden, dass er Walsh gegen ihren Willen festgehalten hat.
Gestern, 29. Oktober, hatte sich Walsh erstmals zu dem Vorfall geäußert und auf ihrer Webseite gepostet: "Ja, ich bin es, das mysteriöse Hotel-Mädchen, über das alle Welt spricht. Es gibt nicht viel dazu zu sagen, aber ich möchte, dass jeder weiß, dass es mir gut geht. Bitte glaubt nicht alles, was ihr in der Presse lest." (C) BANG Media International

charlie-sheen-charlie-sheen-droht-klage-30102010

Weitere Artikel

article
16477
Charlie Sheen
Charlie Sheen droht Klage
Charlie Sheen muss nach seinem erneuten Ausraster mit einer Klage wegen Freiheitsberaubung rechnen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/charlie-sheen-charlie-sheen-droht-klage-30102010
30.10.2010 16:36
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/charlie-sheen-charlie-sheen-droht-klage-30102010/294039-1-ger-DE/charlie-sheen-charlie-sheen-droht-klage-30102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare