Catherine Zeta-Jones – Michael Douglas schmiedet Reisepläne

Montag, 04.10.2010

(BANG) - Michael Douglas und seine Frau wollen nach Überwindung seiner Krebserkrankung gemeinsam die Welt bereisen.
Der Schauspieler ('Wall Street 2 - Geld schläft nicht') unterzieht sich zurzeit einer Krebsbehandlung, nachdem die Ärzte einen Tumor an seinem Kehlkopf gefunden haben. Die Konfrontation mit der Krankheit, so der Star, habe ihn dazu gebracht, seine Familie noch mehr zu schätzen und noch mehr Zeit mit seiner Frau Catherine Zeta-Jones und den beiden Kindern Dylan (10) und Carys (7) zu verbringen.
"Sobald wir das hier überstanden haben, wollen Catherine und ich die Kinder für ein Jahr aus der Schule nehmen und die Welt bereisen", erklärt der Hollywood-Altmeister. "Phuket und Vietnam! Außerdem würden wir der Familie gerne Neuseeland zeigen und ein wenig Zeit in Südafrika verbringen. Wir versuchen gerade herauszufinden, in welchem Alter man die Kinder von ihren Freunden wegholen kann, ohne, dass sie einen dafür hassen", berichtet er.

Nun, so der Star weiter, wolle er seine Bemühungen auf die Menschen richten, die ihm am nächsten stünden. "In jungen Jahren ist man sehr auf sich selbst fixiert. Wenn man älter wird, dann beginnt man plötzlich seine Beziehungen zu schätzen und versteht das Leben. Man kann besser vergeben und hat mehr Zeit für die Kinder. So führt man eine viel glücklichere Ehe und hat ein besseres Familienklima", erklärt der 66-Jährige, der mit seiner Ex-Frau Diandra Luker auch noch den 31-jährigen Sohn Cameron hat. Dieser sitzt zurzeit jedoch für fünf Jahre im Gefängnis, nachdem er des Drogenhandels für schuldig befunden wurde.
Dem 'The Guardian' berichtet Douglas: "Während meiner ersten Ehe war die Karriere für mich das Wichtigste. Ich habe damals viele Fehler gemacht. Mein ältester Sohn Cameron macht gerade eine sehr schwere und tragische Zeit durch. Er hat in seinem Leben eine Menge schwerer Fehler gemacht und den Preis dafür bezahlt. Auf der anderen Seite ist er jedoch clean. Die Kinder vermissen ihn und er vermisst sie. Ich nehme sie zu Besuchen mit."
Da inzwischen seine eigenen Prioritäten anders seien, versuche Douglas nun, andere Menschen dazu zu ermuntern, mit der Familienplanung noch zu warten. "Orientiert euch erst so gut ihr könnt auf eure Karriere", rät er. (C) BANG Media International

catherine-zeta-jones-michael-douglas-schmiedet-reiseplane-04102010

Weitere Artikel

article
15900
Catherine Zeta-Jones
Michael Douglas schmiedet Reisepläne
Schauspieler Michael Douglas und seine Frau Catherine Zeta-Jones wollen mit den beiden gemeinsamen Kindern die Welt bereisen.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/catherine-zeta-jones-michael-douglas-schmiedet-reiseplane-04102010
04.10.2010 12:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/catherine-zeta-jones-michael-douglas-schmiedet-reiseplane-04102010/278502-1-ger-DE/catherine-zeta-jones-michael-douglas-schmiedet-reiseplane-04102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare