Britney Spears – Wird Britney Spears wieder mündig?

Dienstag, 05.10.2010

(BANG) - Britney Spears ist bald wieder selbst für ihr Leben verantwortlich.
Die 'Womanizer'-Sängerin, deren Zusammenbruch 2007 in der Öffentlichkeit stattgefunden hatte, hatte ihre persönlichen und geschäftlichen Angelegenheiten seit 2008 von ihrem Vater Jamie Spears in dessen Funktion als ihr Vormund regeln lassen. Damals hatte ein Richter bestimmt, dass er und Anwalt Andrew Wallet Co-Verwalter ihres Vermögens sein sollten. Es wird allerdings angenommen, dass das Popsternchen nun wieder die Kontrolle über sein Leben zurückerlangen könnte, nachdem es sich letzten Donnerstag, 30. Oktober, mit Richter Reva Goetz vom Bezirksgericht von Los Angeles getroffen hatte.
Ein Insider berichtet 'RadarOnline.com': "Britney hat in den letzten drei bis vier Monaten enorme Fortschritte gemacht. Sie scheint sich wieder fest in der Kontrolle zu haben. Richter Goetz musste sich mit ihr von Angesicht zu Angesicht treffen, um zu sehen, wie es ihr geht. Es ist eine Sache, ärztliche Berichte über sie zu lesen, aber sie persönlich zu treffen war sehr wichtig. Die einzige andere Person in den Räumen des Richters während des 35-minütigen Meetings war der ihr vom Gericht zugeteilte Anwalt Sam Imgham. Goetz traf sich außerdem auch mit Britneys Vater Jamie und mit ihrem Therapeuten."

Die endgültige Entscheidung liegt bei Richter Goetz. Sollte er entscheiden, dass Spears nicht länger darauf angewiesen ist, dass jemand anderes die Vormundschaft für sie trägt, könnte sie innerhalb von 12 Wochen wieder selbst für ihre Angelegenheiten verantwortlich sein. Die Sängerin, die mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline die beiden Söhne Sean Preston (5) und Jayden-James (4) hat, wird dann die volle Kontrolle in zwei Schritten wiedererlangen. Zuerst sollen ihr ihre persönlichen Angelegenheiten übertragen werden, später auch die Verantwortung für ihre Finanzen. Der Insider fügt hinzu:
"Es wird eine Anhörung geben, bei der entschieden wird, wann die Vormundschaft endet. Das wird sicherlich nicht im Geheimen stattfinden. Es gibt nichts zu verheimlichen, alle wollen nur vorsichtig sein, dass es zur richtigen Zeit geschieht und alle Zeichen deuten darauf hin, dass es das ist." Die nächste Anhörung in der Angelegenheit soll am 14. Oktober stattfinden. (C) BANG Media International

britney-spears-wird-britney-spears-wieder-mundig-05102010

Weitere Artikel

article
15913
Britney Spears
Wird Britney Spears wieder mündig?
Sollten die Richter der Meinung sein, dass Britney Spears eigenverantwortlich handeln kann, endet ihre zweijährige Vormundschaft in drei Monaten.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/britney-spears-wird-britney-spears-wieder-mundig-05102010
05.10.2010 09:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/britney-spears-wird-britney-spears-wieder-mundig-05102010/278853-1-ger-DE/britney-spears-wird-britney-spears-wieder-mundig-05102010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare