Bradley Cooper – Mutiger Stuntman Bradley Cooper

Mittwoch, 07.07.2010

(BANG) - Bradley Cooper hat alle Stunts in 'Das A-Team' selbst absolviert.
Der 35-jährige Schauspieler, der Templeton 'Face' Peck in dem Kino-Remake der beliebten TV-Serie aus den 80ern spielt, gesteht, dass er sogar richtiggehend geschockt war, als er das Endprodukt endlich in voller Länge zu sehen bekam. Denn dabei wurde ihm erst vollends bewusst, wie gefährlich seine Stunts gewesen sind.
"Da gab es einen Augenblick, in dem ich mich an der Unterseite eines Trucks festhalte und das einzige, auf dem ich mich bewegen kann ein provisorischer Rollschuh ist, auf dem ich mit 55 Kilometern pro Stunde unterwegs bin", beschreibt er eine besonders gewagte Szene aus dem Streifen. "Und ich habe das wirklich gemacht: Kein Stunt-Double, kein Green Screen. Wenn ich mir das anschaue, sieht es nicht echt aus. Es war verdammt angsteinflößend!"

Der US-Star gesteht auch, dass er sich letzten Endes doch noch verletzte, weil die Dreharbeiten so Action-geladen waren. Dem britischen 'Men's Health'-Magazin verrät er: "Jeden Abend habe ich nach den Dreharbeiten neue blaue Flecken entdeckt. Ich habe mit dieser einen Waffe so oft und viel geschossen, dass ich einen chronischen Riss in meinem Bizeps hatte von dem Rückstoß."
'Das A-Team', in dem auch Liam Neeson und Jessica Biel zu sehen sind, wird voraussichtlich am 12. August in Deutschland Premiere feiern. (C) BANG Media International

bradley-cooper-mutiger-stuntman-bradley-cooper-07072010

Weitere Artikel

article
14284
Bradley Cooper
Mutiger Stuntman Bradley Cooper
Bradley Cooper war überrascht, wie gefährlich seine Stunts waren, als er den fertigen 'Das A-Team'-Film sah.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/bradley-cooper-mutiger-stuntman-bradley-cooper-07072010
07.07.2010 09:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/bradley-cooper-mutiger-stuntman-bradley-cooper-07072010/235164-1-ger-DE/bradley-cooper-mutiger-stuntman-bradley-cooper-07072010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare