Ben Affleck – Unabsichtlicher Banküberfall

Donnerstag, 16.09.2010

(BANG) - Ben Affleck wurde ungewollt zum Bankräuber.
Der Schauspieler und Regisseur enthüllt, dass er bei den Dreharbeiten zu seinem neuen Film 'The Town', der von einer Gruppe von Bankräubern handelt, vergaß, sein Kostüm abzulegen, und so in einem Bankgebäude für Angst und Schrecken sorgte.
"Eines Tages drehten wir in der Nähe einer Bank und man beschloss, sie für den Tag nicht zu schließen, also haben wir versucht, dem Ganzen so gut wie möglich entgegenzukommen", berichtet Affleck, der in seiner Rolle als Skelett verkleidet Raubüberfälle tätigt. "In einer Szene trage ich eine Maske und eine Maschinenpistole und Jeremy Renner auch und wir zerren Rebecca Hall in unseren Van", fährt er fort und beschreibt sein Malheur: "Ich dachte, dass ich in der Bank anfangen sollte, um später genug Zeit zum Schneiden zu haben, also bin ich in die Bank rein. Ich spazierte hinein, mit meiner Totenkopfmaske und einer Maschinenpistole in der Hand und habe bis zu dem Moment nie zuvor in meinem Leben so viel Schrecken gesehen. Auch was den Sicherheitsmann anging."

Als der 38-jährige Star, der außerdem bei dem Streifen Regie führt, versuchte, die Umstehenden zu beruhigen, kam er nicht weit, wie er im Interview mit dem US-Talkshow-Moderator Jay Leno verrät: "Eine Frau schrie, also nahm ich meine Maske ab und sagte: 'Alles ist in Ordnung. Ich bin's nur', aber sie schrie sogar noch lauter!"
Für den Actionfilm, in dem Afflecks Charakter sich in seine Geisel verliebt, verpflichtete der Frauenschwarm derweil auch echte Kriminelle, um das Ganze realistischer zu gestalten. Dies stellte sich jedoch als problematisch heraus. Er erklärt: "Wir haben viele Verbrecher in dem Film, was schwierig war, weil sie während der Dreharbeiten eigentlich Waffen hätten halten sollen und so, aber das durften sie nicht. Wir mussten uns also an den Bundesrichter und ihre Bewährungshelfer wenden. Wie sich herausstellte, nehmen sie diese Gesetze sehr ernst." (C) BANG Media International

ben-affleck-unabsichtlicher-bankuberfall-16092010

Weitere Artikel

article
15591
Ben Affleck
Unabsichtlicher Banküberfall
Ben Affleck gesteht, dass er unabsichtlich in einer Bank für Angst und Schrecken sorgte, als er das Gebäude während Dreharbeiten bewaffnet und im Räu...
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/ben-affleck-unabsichtlicher-bankuberfall-16092010
16.09.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/ben-affleck-unabsichtlicher-bankuberfall-16092010/270243-1-ger-DE/ben-affleck-unabsichtlicher-bankuberfall-16092010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare