Ashton Kutcher – Peinliche Panne an der Kinokasse

Freitag, 18.06.2010

(BANG) - Auch Stars kommen in Verlegenheit. Das beweist Ashton Kutcher, der vor kurzem an der Kinokasse ohne Geld dastand.
Der Hollywood-Star lud seine Frau Demi Moore am Sonntag, 13. Juni, ins ArcLight-Kino in Los Angeles ein, um Russell Brands neue Komödie 'Männertrip' auf der großen Leinwand zu schauen. Als Kutcher sich Popcorn und Getränke besorgen wollte, kam es jedoch zum peinlichen Zwischenfall: seine Kreditkarte wurde abgelehnt. Der Manager des Kinos drückte jedoch schnell ein Auge für das Promi-Pärchen zu.
"Der Manager eilte zu ihnen hinüber, entschuldigte sich und gab ihnen kostenlose Snacks", verrät ein Beobachter dem 'InTouch Weekly'-Magazin. Dem 32-jährigen Schauspieler soll der Vorfall derweil nicht unangenehm gewesen sein. "Ashton schien das gar nicht peinlich. Die beiden lachten einfach nur darüber." (C) BANG Media International

 

ashton-kutcher-peinliche-panne-an-der-kinokasse-18062010

Weitere Artikel

article
13840
Ashton Kutcher
Peinliche Panne an der Kinokasse
Ashton Kutcher erlebte bei einem Date mit seiner jetzigen Frau Demi Moore eine peinliche Panne, als seine Kreditkarte an der Kinokasse abgewiesen wurde.
http://www.fem.com/lifestyle/bang-media/ashton-kutcher-peinliche-panne-an-der-kinokasse-18062010
18.06.2010 09:06
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/ashton-kutcher-peinliche-panne-an-der-kinokasse-18062010/223176-1-ger-DE/ashton-kutcher-peinliche-panne-an-der-kinokasse-18062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare