Zeichenfestival "The Big Draw" – Zusammen zeichnen

Freitag, 08.10.2010

Vom 8. bis zum 10.10. wird Berlin zum überdimensionalen Kreativlabor. Das Zeichenfestival "The Big Draw" lädt zum Um-, Ab-, und Weiterzeichnen.

Spitzen Sie schon mal die Stifte - dieses Wochenende wird Berlin zum El Dorado für alle, die gerne zeichnen, oder es schon immer einmal tun wollten. Das Zeichenfestival "The Big Draw" lädt alle, die Lust am Zeichnen haben, ein besonders jene, die meinen es nicht zu können. Vom 8. bis zum 10. Oktober bietet das Festival jede Menge Möglichkeiten, der eigenen Kreativität spielerisch und oft mit Humor auf die Sprünge zu helfen. "Nicht das Ergebnis, sondern der Prozess steht im Vordergrund" ist das Motto des Kreativ-Happenings.

Trickfilme mit Kreide zeichnen

Am ersten Tag stehen Gemeinschaftsprojekte im öffentlichen Raum im Mittelpunkt. Fünf verschiedene Zeichenaktionen werden auf unterhaltsame Weise den Alltag der Berliner unterbrechen und Passanten mit in die schöpferischen Prozesse einbeziehen - etwa, um gemeinsam Plakatflächen mit eigenen Botschaften zu versehen. Das Projekt "Ghosts & Flowers" wird mit den Teilnehmern einen Trickfilm entstehen lassen. Mit Figuren, die mit Kreide auf den Bürgersteig gezeichnet werden. Wer sich nicht traut, selbst Hand anzulegen, kann die Zeichenmaschine der Künstlerin Thekla Rickert ausprobieren - diese verwandelt Worte in Zeichnungen.

Zeichenspaziergänge und skurrile Wettbewerbe

Am 9. Oktober wird das Atrium der Deutschen Bank mit drei weiteren Mitmach-Aktionen zur Zeichenzentrale. Der Sonntag steht dann ganz im Zeichen des Zeichnens in kleinen und großen Museen, Galerien, und im Botanischen Garten. An mehr als 20 Orten können verschiedene Materialien und künstlerische Herangehensweisen ausprobiert werden. Auf Zeichenspaziergängen kann die Stadt aus neuen Perspektiven betrachtet werden. Zum Abschluss lädt "Dr. Sketchy's Anti Art School" zu skurrilen Zeichenwettbewerben - etwa auf der Suche nach dem besten mit dem Mund gezeichneten Bild.

Weitere Informationen unter: www.thebigdrawberlin.de

RTEmagicC_The-Big-Draw-TS.jpg.jpg

An einigen Festivalorten kann man seine Zeichnungen übrigens gegen ein speziell für das Festival entworfenes Moleskine-Skizzenbuch eintauschen.

Vom 8. bis zum 10. Oktober kann bei "The Big Draw" in Berlin gezeichnet werden, was der Stift aushält.

Zeichnen im Liegen, mit geschlossenen Augen oder nach Geräuschen ... Beim großen Zeichenfestival "The Big Draw" in Berlin vom 8. bis zum 10. Oktober ist all das möglich - und noch viel mehr. Besonderes Talent ist nicht erforderlich - der Prozess, nicht das Ergebnis steht im Vordergrund.

 

Weitere Artikel

article
15953
Zeichenfestival "The Big Draw"
Zusammen zeichnen
Vom 8. bis zum 10.10. wird Berlin zum überdimensionalen Kreativlabor. Das Zeichenfestival "The Big Draw" lädt zum Um-, Ab-, und Weiterzeich...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/zeichenfestival-the-big-draw-zusammen-zeichnen
08.10.2010 13:52
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/zeichenfestival-the-big-draw-zusammen-zeichnen/279933-1-ger-DE/zeichenfestival-the-big-draw-zusammen-zeichnen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare