Zach Braff stirbt Twitter-Tod – Totgesagte twittern länger

Dienstag, 13.10.2009

Schon wieder eine Twitter-Falschmeldung: Zach Braff soll Selbstmord begangen haben. Der "Scrubs"-Star dementiert jetzt.

Twitter-Angriff auf Hollywood: Immer mehr User verbreiten mit Fake-Accounts Falschmeldungen über Promis. Jüngstes Opfer der Twitter-Attacke ist "Scrubs"-Star Zach Braff, dessen Selbstmord auf einem täuschend echten CNN-News-Profil verkündet wurde. In der Todesnachricht hieß es, Braff sei leblos in seinem Anwesen gefunden worden, neben ihm eine leere Dose mit Tabletten. Aufgebrachte Fans des Serienstars hinterließen prompt dutzende Nachrichten.

Ich bin sehr lebendig

Dann das erlösende Lebenszeichen: Auf seinem Facebook-Account verkündet Zach Braff heute: "Ich bin sehr lebendig. Alles nur ein Internet-Gerücht. Erstaunlich, wie schnell sich so etwas vebreiten kann. Seid bloß vorsichtig mit dem Internet. [...] Mein Video mit einer aktuellen Tageszeitung folgt", schrieb der Star. Später postete Braff tatsächlich einen Videoclip von sich, in dem er sich gemeinsam mit  Co-Star Donald Faison über die Meldung lustig machte. Niemals würde er Pillen nehmen, um sich umzubringen, dann lieber "mit Töpfen und Pfannen." In der Falschmeldung sei außerdem von einem 3.000 Quadratmeter großen Anwesen die Rede gewesen, was Zach mit den Worten "Ich bin doch nicht Oprah" kommentierte.

Miley bleibt (fast) privat

Übrigens: Dass "Hannah Montana"-Sternchen Miley Cyrus vor einigen Tagen ihren Twitter-Account gelöscht hat, soll nicht, wie zuerst vermutet, an der Eifersucht ihres Boyfriend Liam Hemsworth liegen. Sie selbst sagte, Privates solle privat bleiben. Das erklärte sie übrigens ausgerechnet in einem Video, das sie auf Youtube veröffentlichte.

Gallery: Serienstars – Serienstars früher und heute

Weitere Artikel

article
11797
Zach Braff stirbt Twitter-Tod
Totgesagte twittern länger
Schon wieder eine Twitter-Falschmeldung: Zach Braff soll Selbstmord begangen haben. Der "Scrubs"-Star dementiert jetzt.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/zach-braff-stirbt-twitter-tod-totgesagte-twittern-laenger
13.10.2009 17:20
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare