"What a Man": Matthias Schweighöfer – Kleine Männer-Typologie

Samstag, 09.07.2011

Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage stellt sich Matthias Schweighöfer alias Alex im Kinofilm "What a Man". Wir haben den Trailer und eine kleine Männer-Typologie!

Die Komödie "What a Man" erzählt die Geschichte des jungen Lehrers Alex (Matthias Schweighöfer), der von seiner Freundin Carolin (Mavie Hörbiger) verlassen wird und eine Reise zu sich selbst beginnt.

Aber wie überwindet man heute die Stolpersteine im Leben eines modernen Mannes? Und was ist es eigentlich, was einen Mann zum Mann macht?

Alex' wunderbar chaotische beste Freundin Nele (Sibel Kekilli) weiß zwar, wie man Pandas rettet, ist aber in Sachen Beziehungen selbst noch nicht wirklich sortiert.

Schließlich versucht Alex' bester Freund Okke (Elyas M'Barek), ein testosterongeladener, liebenswerter Macho, Alex Unterricht im Mann-Werden zu geben und organisiert eine Reihe von Exkursionen ...

"What a Man" - Trailer - MyVideo

Was lernen wir aus "What a Man"? Genau: Mann hat es nicht leicht. Frau aber auch nicht. Schließlich kann frau auch nicht immer auf den ersten Blick einschätzen, was für ein Exemplar von Mann sie so vor sich hat. Damit die erste Zuordnung leichter fällt, haben wir eine kleine Typologie des modernen Mannes erstellt:

Der 08-15-Typ
Er ist der langweiligstee und schlichtweg durchschnittlichste Vertreter der Männer. Insgesamt wenig auffällig, dafür aber zuverlässig, solide und treu. Und so etwas sollte man ja nicht unterschätzen, oder?
Der coole Typ
Bei ihm handelt es sich um einen Frauenhelden durch und durch. Er kennt alle Anmach-Tricks und legt viel Wert auf sein Äußeres ... vielleicht sogar schon zu viel?!
Der draufgängerische Typ
Der Draufgänger war schon im Kindergarten ein Rebell. Er kennt keine Grenzen und macht die Nacht zum Tag. Das kann hin und wieder sehr anstrengend für alle Beteiligten sein ...

Der sensible Typ
Emotional und gefühlsbetont - das beschreibt den sensiblen Typen am besten.  Gerne mal etwas zu nah am Wasser gebaut, versucht er, seine Frau oder Freundin wo immer es geht zu unterstützen. Manchmal macht er sich dadurch allerdings selbst zu einer.

Wie Männer ticken: 10 Fakten – Männer!

Der schusselige Typ
Er ist eigentlich ein liebenswerter Kerl - würde er nicht ständig Dinge wie Geburtstage, Verabredungen und Jahrestage vergessen. Auf die Dauer kann das ganz schön nervig sein …
Der romantische Typ
Rosen, Kerzen, Strandspaziergänge – alles kein Problem, er beherrscht das ganze Sortiment. Frauen dürften das lieben, aber wo ist die Grenze zu kitschig?
Der faule Typ
Seine besten Freund sind die Couch und seine Spielekonsole. Am liebsten würde der den ganzen Tag in der Wohnung verbringen. Von Rausgehen hält er so gar nichts.

Männer: 7 erstaunliche Fakten – Mann-o-Mann!

"What a Man" mit Matthias Schweighöfer

Im Film "What a Man" spielt Matthias Schweighöfer einen Mann auf der Suche nach seinem wahren Ich.

 

Weitere Artikel

article
17457
"What a Man": Matthias Schweighöfer
Kleine Männer-Typologie
Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage stellt sich Matthias Schweighöfer alias Alex im Kinofilm "What a Man". Wir haben den Trailer und ei...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/what-a-man-matthias-schweighoefer-kleine-maenner-typologie
09.07.2011 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/private/what-a-man-matthias-schweighoefer-kleine-maenner-typologie/320016-1-ger-DE/what-a-man-matthias-schweighoefer-kleine-maenner-typologie_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare