Was Unterwäsche verrät / Gewinnspiel – Wäsche-Psychologie

Sonntag, 19.09.2010

Das Wäschefach birgt manch intimes Geheimnis einer Frau - das ganz schön viel über sie verrät. fem.com sagt, was. Mit Gewinnspiel!

"Jedes Kleidungsstück - auch das, was keiner sehen kann - erzählt viel über die Persönlichkeit und darüber, wie man selbst gerne von den anderen gesehen werden möchte", erklärt die Psychologin Linda Papadopoulos, beratende Redakteurin bei der britischen Cosmopolitan.

Und nicht nur das: In der Mode spiegeln sich seit jeher die Zeichen der Zeit. In den 80er-Jahren demonstrierten Schulterpolster die neue Frauenpower - unten drunter unterstützt von French Knickers, der femininen Variante der Boxershorts. In den gesunden 90ern bezeugten Unterhosen im hautfarbenen "Nude-Look" unsere Natürlichkeit. Und den Hype um Superstars und Top-Models der Nuller-Jahre feierten wir unter anderem mit Höschen, auf deren adretter Rückseite die Namen unserer liebsten Celebrities prangten.

Slip und Seelenleben

Linda Papadopoulos erklärt das Zusammenspiel zwischen Slip und Seelenleben so: "Bei der sichtbaren Kleidung liegt die Botschaft meistens auf der Hand: Ein Kostüm zum Beispiel soll Professionalität ausstrahlen, im T-Shirt mit lustigem Spruch gibt man sich als lässiger Typ mit Humor. Bei der Unterwäsche geht es dagegen viel mehr darum, dass wir uns darin wohl - sei es sicher, sei es sexy - fühlen. Die meisten Menschen verbinden mit bestimmten Höschenformen auch einen bestimmten Stil, der auf die eigene Persönlichkeit abfärben soll."

Mit einem spitzenbesetzten String zum Beispiel verbindet man das selbstbewusste Sexualleben einer lebenslustigen Stadtpflanze. Der Liebestöter als Glückbringer fürs Date erinnert dagegen eher an zum Chaos neigende Tagebuchschreiberinnen mit Hang zu Schokolade.

Unterwäsche je nach Stimmung

Wie eng Höschenwahl und Seelenleben zusammenhängen, belegt auch eine repräsentative Umfrage der Firma "Alldays" unter 504 Frauen in Deutschland zwischen 16 und 45 Jahren.

53 Prozent wählen demnach ihre Unterwäsche regelmäßig passend zu ihrer Stimmung. Und 57 Prozent bestätigen, dass sie sich selbstsicherer fühlen, wenn Höschen und Tagesstimmung zusammenpassen. So greifen fast 60 Prozent zum klassisch geschnittenen Slip, wenn sie sich unattraktiv fühlen. Die Nummer Eins für die Flirtstimmung hingegen ist der String.
GEWINNSPIEL

RTEmagicC_Alldays-Slips_01.jpg.jpg

Alldays und fem.com verlosen neun Höschen-Sets (jeweils Hipster, Slip und String, siehe Bild links) in den Größen S, M oder L im Wert von jeweils ca. 65 Euro! Es handelt sich dabei um die Alldays-Gewinnerkollektion des "Flexistyle Design Contest" (fem.com berichtete)

So nehmen Sie am Gewinnspiel teil:
Schreiben Sie uns eine E-Mail an win(at)fem.com, in der Sie Ihre Höschen-Größe (S, M oder L) und ihre Postanschrift notieren. Betreff: "Alldays".

Einsendeschluss ist der 8. Oktober 2010, die Gewinnerinnen werden benachrichtigt. Es gelten unsere Gewinnspiel-AGBs. Viel Glück!

Was Unterwäsche verrät / Gewinnspiel Wäsche-Psychologie

Gewinnen Sie mit Alldays eines von neun Höschen-Sets! Es handelt sich dabei um die Alldays-Gewinnerkollektion des "Flexistyle Design Contest".

 

Weitere Artikel

article
15571
Was Unterwäsche verrät / Gewinnspiel
Wäsche-Psychologie
Das Wäschefach birgt manch intimes Geheimnis einer Frau - das ganz schön viel über sie verrät. fem.com sagt, was. Mit Gewinnspiel!
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/was-unterwaesche-verraet-gewinnspiel-waesche-psychologie
19.09.2010 10:04
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/private/was-unterwaesche-verraet-gewinnspiel-waesche-psychologie/269703-1-ger-DE/was-unterwaesche-verraet-gewinnspiel-waesche-psychologie_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare