Victoria's Secret Show: alles echt? – 20 Schichten Po-Puder

Freitag, 04.12.2009

Nach der Victoria's Secret Show 2009 packt nun der erste Engel aus: Selita Ebanks spricht über Po-Make-Up, Bodyglitzer und die große Illusion.

Haben Sie etwa geglaubt, Heidi Klum, Miranda Kerr und Chanel Iman seien bei der Victoria's Secret Show 2009 direkt vom Bett auf den Laufsteg gestolpert? Nicht wirklich, oder? Aber wieviel Vorbereitung, Material und Kosten in der Dessous-Show stecken, dürfte Sie dennoch schockieren: Victoria's Secret-Engel Selita Ebanks hat nun der "New York Daily News" ein Interview gegeben, in dem sie Details vom Spektakel enthüllt.

Gallery: Victoria's Secret – Victoria's Secret 2009

20 Schichten Po-Puder

"Alles dreht sich darum, die Illusion eines atemberaubenden Körpers auf dem Laufsteg zu schaffen", gesteht Ebanks: "Die Menschen sehen nicht, dass mein Po mit 20 Schichten Make-Up bedeckt ist." Und sie ahnen nicht, wie lange man braucht, damit ein Engel wie ein Engel aussieht: Während das Bepinseln der Engels-Popos bei der diesjährigen Show "nur" eine Stunde dauerte, brachten fünf Stylisten ihre Haare (oder Haarextensions) in einer dreistündigen Prozedur in Form. Danach mussten sich die Engel noch einer Body-Glitter-Dusche unterziehen, für alle Mädchen fielen dabei insgesamt 50 Kilo an.

Oh mein Gott, ich falle!

Auf dem Runway waren sie jedoch auf sich allein gestellt - und das gestaltete sich für Selita Ebanks zum besonderen Problem. Ihr wurde ein riesiger goldener Blitz um die Hüfte geschnallt, der nicht nur 15 Kilo wog, sondern auch extrem scharfe Kanten hatte. Um Selitas Haut vor Verletzungen zu schützen, spannte man ihr einen schweren Sandsack um den Körper, der sie allerdings aus dem Gleichgewicht brachte: "Als ich um die Ecke auf den Laufsteg kam, kippte mein ganzer Körper zur Seite, und ich dachte 'Oh mein Gott, ich falle jetzt komplett um.'"

Selitas Outfit und die Walks der anderen Engel sehen Sie oben in unserer großen Victoria's Secret Gallery!

Hinter den Kulissen von Victoria's Secret

Hinter den Kulissen von Victoria's Secret: Caroline Winberg lässt sich die Mähne stylen, Alessandra Ambrosio bekommt ihr Augen-Make-Up, Miranda Kerr hat Zeit zum Lächeln und Selita Ebanks plaudert aus dem Nähkästchen.

Weitere Artikel

article
12054
Victoria's Secret Show: alles echt?
20 Schichten Po-Puder
Nach der Victoria's Secret Show 2009 packt nun der erste Engel aus: Selita Ebanks spricht über Po-Make-Up, Bodyglitzer und die große Illusion.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/victoria-s-secret-show-alles-echt-20-schichten-po-puder
04.12.2009 17:55
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/victoria-s-secret-show-alles-echt-20-schichten-po-puder/176361-1-ger-DE/victoria-s-secret-show-alles-echt-20-schichten-po-puder_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare