Victoria Beckham für Armani – Mein Po ist tabu!

Dienstag, 20.01.2009

Sie hasst es, sich vor der Kamera auszuziehen. Der dicken Gage von Giorgio Armani konnte Victoria Beckham trotzdem nicht widerstehen. fem.com erklärt ihre Nackt-Regeln.

Tief, sehr tief, musste Giorgio Armani in die Tasche greifen, um Victoria Beckham für seine neue Unterwäschekollektion vor die Kamera zu locken. Wie die britische "Sun" berichtet, soll ihr der Designer satte 13 Millionen Euro für ein einziges Shooting geboten haben. Giorgio weiß, warum: Schon lange ist bekannt, dass sich Victoria wegen ihrer Körperkomplexe nur ungern leichtbekleidet zeigt.

Tanga auf Teppich

Zugesagt hat David Beckhams Ehefrau trotzdem: Das Shooting ist im Kasten, die Plakate hängen. Victoria räkelt sich im tiefschwarzen Armani-BH und Tanga auf einem Teppich, ihre Füße stecken in High Heels. Wirklich nackt wirkt sie dank geschickter Schattenspiele auch nicht. Kein Zufall, verriet jetzt ein Beobachter der britischen Zeitung "Daily Express". "Posh Spice" wäre mit jeder Menge Forderungen am Set angekommen, die vor allem ihren Po betrafen: "Victorias Hintern ist eine verbotene Zone. Sie hat allen am Set deutlich gemacht, dass ihr Hintern nicht betont werden darf", so der Insider.



Make-Up für den Bauch

Tabu Nummer zwei: Die Kaiserschnittnarbe, die Victoria von der Geburt ihres Sohnes Cruz zurückbehalten hatte. Jede Menge deckendes Make-Up und besondere Licht-Installationen mussten dafür sorgen, dass diese auf den Plakaten jetzt nicht mehr zu sehen ist. "Sie hat Scherze darüber gemacht, dass nur sie und ihr Mann David wissen, wie ihr Bauch wirklich aussieht - und dass das auch so bleiben soll", erinnert sich der Insider.

Aktuell räkeln sich David und Victoria Beckham übrigens gemeinsam auf einem überdimensionalen Armani-Plakat, das gerade in Mailand hängt - und voraussichtlich auch bald in New York, Los Angeles, London, Rom, Paris und Tokio ausgerollt werden soll.

Was Victoria noch über ihren Körper sagt: Klicken Sie sich durch die Gallery!

Linktipp: klatsch-tratsch.de

Victoria Beckham räkelt sich für Armani: Das heiß diskutierte Plakat sehen Sie auf der fem.com-Partnerwebseite klatsch-tratsch.de

Mehr Stars bei fem.com:

>> Oscar 2009: fem.com spekuliert

>> Brangelina in Berlin: Alle Fotos

>> Sport, Sex & Co: Zehn Eherezepte der Stars

>> Kelly Osbourne im Knast

>> Panne bei Perry: VIP-Weekend-Pics

>> New BFF? Paris Hilton will Angelina

Weitere Artikel

article
8898
Victoria Beckham für Armani
Mein Po ist tabu!
Sie hasst es, sich vor der Kamera auszuziehen. Der dicken Gage von Giorgio Armani konnte Victoria Beckham trotzdem nicht widerstehen. fem.com erklärt...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/victoria-beckham-fuer-armani-mein-po-ist-tabu
20.01.2009 16:21
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare