Valentinstag: Millionen für Julia Robert – Drei Millionen in sechs Minuten

Freitag, 12.02.2010

Für ihren Mini-Auftritt in "Valentinstag" bekommt Julia Roberts eine Millionengage. Ob sich das lohnt?

Bei dieser Zahl müssen wir erst einmal schlucken: Ganze drei Millionen Dollar Gage soll Hollywood-Star Julia Roberts für ihre sechs-Minuten-Rolle im Kinofilm "Valentinstag" bekommen haben, berichtet "nymag.com". Rechnet man das herunter, hat die Roberts pro 60 Sekunden Spielzeit 500.000 Dollar eingesteckt - eine halbe Million pro Minute also. Sie wollen es noch genauer wissen? Jede einzelne Sekunde, die man Julia Roberts in "Valentinstag" sieht, hat New Line Cinema circa 8.333 Dollar gekostet.

Video: Premiere von Valentinstag

"Pretty Woman"-Déjà-Vu

Offenbar war es den Produzenten ein kleines Vermögen wert, noch einmal das geliebte "Pretty Woman"-Feeling auf die Leinwand zu zaubern. Denn in "Valentinstag" ist nicht nur Julia Roberts zu sehen, mit Garry Marshall hat man auch den Mann für die Komödie gewinnen können, der schon 1990 bei "Pretty Woman" Regie führte.

Gallery: Valentinstag – "Valentinstag"-Premiere

Die doppelte Roberts
Ob sich die Mega-Investition lohnt? Ziemlich sicher, denn Roberts und Marshalls letzter großer Coup, "Die Braut, die sich nicht traut", spielte 309 Millionen Dollar weltweit ein. Und weil man für "Valentinstag" auch Julias Nichte Emma verpflichten konnte, gibt es dieses Mal schließlich den doppelten "Roberts-Faktor". Die restliche Star-Besetzung, bestehend aus Jessica Alba, Jennifer Garner, Ashton Kutcher, Taylor Swift, Taylor Lautner und McSteamy und McDreamy aus Grey's Anatomy", soll übrigens "reguläre Gagen" erhalten haben.

RTEmagicC_valentinstag-garner-alba-biel-TM.jpg.jpg

In exklusiven Videointerviews plaudern Ashton Kutcher, Jennifer Garner und Jessica Alba über die "Reset"-Button-Funktion des Valentinstages und ihre schönsten Geschenke. Ab zu fem.TV.

Julia Roberts bekommt eine Rekordgage für ihren kurzen Auftritt in "Valentinstag"

Grund zum Feiern: Julia Roberts bekommt eine Rekordgage für ihren kurzen Auftritt in "Valentinstag".

 

Weitere Artikel

article
12363
Valentinstag: Millionen für Julia Robert
Drei Millionen in sechs Minuten
Für ihren Mini-Auftritt in "Valentinstag" bekommt Julia Roberts eine Millionengage. Ob sich das lohnt?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/valentinstag-millionen-fuer-julia-robert-drei-millionen-in-sechs-minuten
12.02.2010 10:56
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/valentinstag-millionen-fuer-julia-robert-drei-millionen-in-sechs-minuten/184431-1-ger-DE/valentinstag-millionen-fuer-julia-robert-drei-millionen-in-sechs-minuten_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare