Über diese U-Bahn-Fahrgäste regt sich jeder auf!

Mittwoch, 04.11.2015

Sie steigen gut gelaunt in die U-Bahn und verlassen sie mit genervter Miene. Kennen Sie das? Das liegt wahrscheinlich an den Fahrgästen, die ziemlich anstrengend sein können. Ob die Schnapsnase oder das Liebespaar – auf diese Mitfahrer würden wir sehr gerne verzichten. 

In der U-Bahn trifft man die unterschiedlichsten Personen. Aber nicht alle von Ihnen sind angenehme Mitfahrer. Fem.com stellt die nervigsten U-Bahn Passagiere vor, die einen ganz schnell in den Wahnsinn treiben können! 

1. Der U-Bahn-Gaffer

Er ist penetrant und er will einfach nicht wegschauen – der U-Bahn-Gaffer. Wenn Sie ihn dann zur Abwechslung auch mal anschauen, wandert sein Blick schnell wieder aus dem Fenster. Sie fühlen sich die ganze Fahrt unwohl und beobachtet und Ihre Bewegungen werden plötzlich alles andere als natürlich. In diesem Fall hilft nur starr zurückgaffen! Das wird Ihn verwirren und er wird sich ertappt fühlen.

2. Die Tasche als U-Bahn-Fahrgast

Streng genommen ist eine Tasche natürlich kein Fahrgast und schon gar keine Person. Aber besagte U-Bahn-Fahrer platzieren Ihre Tasche gern so breit neben Ihrem Platz, dass man meinen müsste, die Tasche habe ein Anrecht auf einen eigenen Platz. Das hat Sie natürlich nicht! Wenn der Fahrgast die Tasche nicht automatisch wegnimmt, wenn Sie sich hinsetzen möchten, bitten Sie ihn, den Platz freizuräumen. Schließlich haben Sie keine Lust, die ganze Fahrt über zu stehen.

3. Der hungrige U-Bahn-Fahrgast

Für alle Anwesenden im U-Bahn-Abteil ist dieser Fahrgast einer der nervigsten. Unbekümmert isst er seinen Döner, sein Bratwurst-Brötchen oder seine Leberkäs-Semmel, während Knoblauch, Zwiebeln und Fleisch ihren „Duft“ im gesamten Abteil verteilen. Dass ein Kleckser Soße oder die eine oder andere Zwiebel beim Festmahl auch mal danebengehen, ist ihm ziemlich egal. Da hilft nur: Durch den Mund atmen und so schnell wie möglich umsteigen.

4. Die U-Bahn-Plaudertasche

Nach einem anstrengenden Tag hat man es einfach gerne ruhig. Wenn die U-Bahn-Plaudertasche dann Ihr Platznachbar ist, können Sie sich von diesem Traum verabschieden! Ihr Handy-Akku ist überdurchschnittlich leistungsstark und Ihre Stimme laut. Nach dieser Fahrt wissen Sie wirklich alles über ihr Leben. Wenn Sie das vermeiden wollen: Kopfhörer in die Ohren und Entspannungsmusik an!

5. Die Kinder mit den Schulranzen als U-Bahn-Fahrgäste

Eben sitzen Sie noch gemütlich auf Ihrem Platz und plötzlich stürmt eine Horde Schulkinder die U-Bahn. Sie drängeln, sind laut und geben keine Acht auf andere Fahrgäste. Da kann es schon mal passieren, dass Sie im Sitzen den einen oder anderen Schulranzen ins Gesicht gedrückt bekommen. Jetzt hilft: Tief durchatmen und sich an die eigene ungestüme Kindheit erinnern.

6. Die U-Bahn-Schnapsnase

Dieser angetrunkene Fahrgast beginnt gern ein Gespräch und hört dann gar nicht mehr auf zu reden. Dabei weht Ihnen eine leichte Schnapsfahne entgegen. Sie können nur nicken und leicht lächeln, denn diesen Fahrgast sollte man nicht aufregen! Versuchen Sie außerdem Blickkontakt möglichst zu vermeiden – das animiert ihn nur noch mehr zum Reden. 

Kein Bedarf an diesen nervigen U-Bahn Fahrgästen!

7. Die egozentrischen U-Bahn-Fahrgäste

Auch diese Fahrgäste sind besonders verhasst. Denn sie lassen Sie an der Haltestelle nicht aussteigen, sondern stürmen stattdessen sofort in das Abteil, um einen Sitzplatz zu ergattern. Trifft man bereits im Abteil auf sie, machen diese Fahrgäste sowohl im Sitzen als auch im Gang keine Anstalten, Ihnen Platz zum Aussteigen zu gewähren. Die letzte Energie nach einem Arbeitstag haben Sie dann dafür verschwendet, sich Ihren Weg aus der U-Bahn zu erkämpfen.

8. Das U-Bahn Liebespaar

Das sind dann wohl die glücklichsten Fahrgäste der U-Bahn. Das entgeht auch keinem, denn dafür sorgen diese verliebten Pärchen ohne Umschweife: Es wird gerne gegrabscht und geknutscht, was das Zeug hält. Sie wissen unterdessen gar nicht, wohin Sie schauen sollen. Wirklich gemein. Halten Sie durch, zu Hause oder in der nächsten Bar wartet sicher auch ein heißer Kuss-Kandidat für sie.

U-Bahn-Horror: 10 Typen, die jeden nerven!

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42275
Über diese U-Bahn-Fahrgäste regt sich jeder auf!
Über diese U-Bahn-Fahrgäste regt sich jeder auf!
Sie steigen gut gelaunt in die U-Bahn und verlassen sie mit genervter Miene. Kennen Sie das? Das liegt wahrscheinlich an den Fahrgästen, die ziemlich...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/ueber-diese-u-bahn-fahrgaeste-regt-sich-jeder-auf
04.11.2015 17:43
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/artikel/ueber-diese-u-bahn-fahrgaeste-regt-sich-jeder-auf/689170-2-ger-DE/ueber-diese-u-bahn-fahrgaeste-regt-sich-jeder-auf_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare