Tierfreundliche Jagdtrophäen – Tierfreundliche Trophäen

Mittwoch, 15.09.2010

Diese Jagdtrophäen kommen ganz ohne Jagd zustande. Zu ihrer Herstellung braucht es keine toten Tiere - dafür jede Menge Filz.

Tierfreundliche Jagdtrophäen - im Grunde ein Widerspruch an sich. Dennoch gibt es sie. Dank der Tierärztin Dr. Miriam Stark. Sie fertigt die ethisch korrekten Filzköpfe auf Anfrage und zu 100 Prozent per Hand.

fem.com fragte im Interview nach der Entstehung und und den Details dieser florierenden Geschäftsidee.

Wie kommt man bitte auf die Idee, Tiertrophäen selbst zu machen?
Während meiner ersten Schwangerschaft übermannte mich der Heimwerkertrieb und ich filzte wie besessen kleine Tiere für einen Spielzeugbauernhof. Zu der Zeit saß ich dann mal in einem Landgasthof. Alkoholfreies Bier vor mir, mottenzerfressene Jagdtrophäen über mir, eine gruselige Kombination. Am Bier ließ sich nichts ändern, aber die Trophäen stellte ich mir als Filzobjekte ästhetisch schön vor. Die professionelle Umsetzung dieser Herausforderung hat mich dann erst mal ziemlich viele Nerven gekostet ...
Wie lange dauert die Herstellung, und was kostet eine Trophäe im Schnitt?
Das ist total unterschiedlich. Je nach Unterhaltungsbedarf meines Söhnchens und eigenem Cappuccinobedarf kann beim Hasen schon mal eine Woche vergehen. Beim Zebra habe ich nach acht Wochen vorsichtshalber aufgehört zu zählen ...
 
Gibt es ein Tier, das besonders gern geordert wird?
Die Berliner lieben Wildschweine, wahrscheinlich weil ihnen meine nicht den Vorgarten umpflügen. Junge Eltern bevorzugen Spieluhrdachs und Hase und meine Afrikatrophäen lieben alle, die raumprägende Wandobjekte suchen. Das mit Abstand beliebteste Tier ist unser heimisches Reh.

RTEmagicC_Trophaee-T-Steinbock.jpg.jpg

Hängen Sie sich die Trophäen auch selbst an die Wand? Wenn ja, wo, und welche Tiere?
Ja, ich habe einen "Wechselhaken" im Wohnzimmer. Da hängt zurzeit eine Oryxantilope, für die ich nur sehr halbherzig Werbung betreibe - sie hat sich so schön bei uns eingelebt. Und mein Mann hat sich zu Weihnachten einen Steinbock fürs Büro gewünscht. Der und der Spieluhrdachs meines Sohnes - den er jetzt großmütig an sein angekündigtes Geschwisterchen vererben möchte, um den schönen neuen Hasen zu kriegen - sind unsere Dauergäste.
 

RTEmagicC_Trophaee-T-Elch.jpg.jpg

Erfüllen Sie sehr exotische Wünsche? Könnte ich zum Beispiel auch einen Schabrackentapir oder einen Chinesischen Faltenhund in neongrün bestellen?
Schabrackentapir - gerne. Das Haustier als Jagdtrophäe entspricht dagegen nicht ganz meinen ästhetischen Vorstellungen. Aber maßstabsgetreue Tiere mit neuem Farbkonzept finde ich klasse: Einen knallgrünen Elch mit rotem Geweih habe ich als allererste Wandtrophäe gefilzt.

Preise und weitere Informationen auf Anfrage unter: info@starkebeest.com

Bei der Anfertigung dieser Jahdtrophäen kamen keine Tiere zu Schaden. Nur Filz.

Bei der Anfertigung dieser Jagdtrophäe kam kein Tier zu Schaden. Nur Filz.

Weitere Artikel

article
15554
Tierfreundliche Jagdtrophäen
Tierfreundliche Trophäen
Diese Jagdtrophäen kommen ganz ohne Jagd zustande. Zu ihrer Herstellung braucht es keine toten Tiere - dafür jede Menge Filz.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/tierfreundliche-jagdtrophaeen-trophaeen-fuer-tierfreunde
15.09.2010 16:53
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/tierfreundliche-jagdtrophaeen-trophaeen-fuer-tierfreunde/269244-1-ger-DE/tierfreundliche-jagdtrophaeen-trophaeen-fuer-tierfreunde_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare