Temporary Tattoos: Tattly – Schmerzfreie Tattoos

Freitag, 05.08.2011

Ob "Late-Uhr" oder Küchenreibe: "Tattlys" sorgen für Lacher, wurden von Künstlern entworfen und müssen nicht ein Leben lang herumgetragen werden.

RTEmagicC_Temporary-T-Tattoos-Uhr.jpg.jpg

Ein Blick auf die Uhr verrät: Sie sind zu spät, wie eigentlich immer. Was spielt also die genaue Uhrzeit noch eine Rolle, wenn eine einzige Information genügt: "Late". Dachte sich die Illustratorin Julia Rothman aus New York, der Hochburg der Zeitverarmten, und entwarf eine hübsche Digitaluhr mit genau dieser "Zeitangabe" auf dem Display. Als eine Bekannte nachfragte, ob sie nicht eine hübsche Idee für ein "Temporary Tattoo" hätte.

Augenzwinkernde Tattoos auf Zeit

Inzwischen ist das Modell "You're Late" das populärste Tattoo auf Zeit von "Tattly", einer Temporary-Tattoo-Kollektion, die die aus der Schweiz nach New York emigrierte Illustratorin Tina Roth Eisenberg vor Kurzem gegründet hat. Geboren wurde die Idee augenzwinkernder Tattoos auf Zeit durch die Begeisterung ihrer Kinder für den bunten Hautschmuck.

Schmerzfreie Applikation

Tina mochte sich jedoch mit dem bis dahin ästhetisch minderwertigen Angebot an Kinder-Tattoos nicht anfreunden und beschloss, Motive zu entwickeln, die sie ihrem Nachwuchs ohne Bauchschmerzen applizieren konnte. Eine Riege an befreundeten Künstlern und Illustratoren sorgten bereitwillig für gut gelaunte Designs.

Küchenreibe für's Dekolleté

Darunter "Knucks", typografisch wertvolle Lettern, mit denen sich im Handumdrehen hübsche Wortspielereien im Knast-Stil auf die Finger printen lassen, oder "Kitchen Utensils" - Küchenreibe, Korkenzieher und Schneebesen für Schulterblatt, Hals oder Dekolleté. Geben Sie es zu, davon träumen Sie doch schon lange! Wenig überraschend also, dass Tinas intelligent humorvolle "Tattlys" inzwischen auch bei längst erwachsenen Kindern der Renner sind ...

Jedes Tattly schlägt mit fünf Dollar zu Buche, der internationale Versand kostet weitere zwei. Weitere Informationen: www.tatt.ly. Weiteres von Erfinderin Tina Roth Eisenberg finden Sie auf ihrem Blog www.swiss-miss.com.

Text: Melanie Vogel

Sie sind bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com!

Tattly Temporary Tattoos sorgen für Erheiterung und lassen sich danach einfach wieder abwaschen.

Geben Sie es zu: Sie wollten doch schon immer insgeheim ein Reibeisen-Tattoo haben! Die von bekannten amerikanischen Illustratoren entworfenen "Tattlys" machen derlei Wünsche - ganz risikolos - wahr: Wenn der Spaß vorbei ist, werden sie einfach abgewaschen.

Weitere Artikel

article
17527
Temporary Tattoos: Tattly
Schmerzfreie Tattoos
Ob "Late-Uhr" oder Küchenreibe: "Tattlys" sorgen für Lacher, wurden von Künstlern entworfen und müssen nicht ein Leben lang herum...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/temporary-tattoos-tattly-schmerzfreie-tattoos
05.08.2011 09:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/artikel/temporary-tattoos-tattly-schmerzfreie-tattoos/321864-1-ger-DE/temporary-tattoos-tattly-schmerzfreie-tattoos_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare