Take That: Bestes Schlaflied – Besser als Schäfchen

Dienstag, 16.12.2008

Was tun, wenn "La Le Lu" nicht wirkt? Eine Baby-Webseite hat die beliebtesten Schlaflieder aus den Charts gewählt. Ein herber Schlag für Take That.

Nicht wundern, wenn in Zukunft Chartkracher aus Kinder-Spieluhren dudeln. Denn eine große Umfrage von "thebabywebsite.com" hat ergeben, dass Pop-Balladen und sanfter Kuschelrock für schnelleren Kinderschlaf sorgen, als traditionelle Lieder.

Engel und Geduld

Auf Platz eins der neuen Schlaflied-Generation: Take That mit "Patience". Die Reunion-Nummer der Band "überzeugt" die Kinder mit ermüdendem Rhythmus und hypnotischen Textzeilen. Ebenso wie Robbie Williams: Seine "Angels"-Ballade auf dem zweiten Platz animiert offenbar nicht nur dutzende Teenie-Mädchen zum ersten Kuss, sondern auch viele Babies zum ersten Tiefschlaf. Das schmissigste Schlaflied unter den Gewinnern: Katy Perry macht mit "I Kissed A Girl" die Top drei für süße Träume komplett.

Und noch mehr Hits für Kids: James Blunts "You're Beautiful", Elvis Presleys "Love Me Tender", Oasis' "Wonderwall" und Duffys "Warwick Avenue" landen ebenfalls in den Top Ten.

Ohrwurm für alle

Hält der ungewöhnliche Trend? Kathryn Crawford von "Thebabywebsite" sagte dazu: "Ich glaube, dass die meisten Mütter das Radio anmachen, wenn sie zuhause mit ihrem Baby sind, und die einprägsamen Texte machen es unmöglich, etwas anderes zur Schlafenszeit zu singen." Scheint, als würden Take That jetzt eine neue Generation Fans erobern.

Mehr Star-News auf fem:

>> D&G-Event: Himmel der It-Girls

>> Tütenpuppe: Carla Bruni ist entsetzt

>> Rehab-Stars: Weihnachten auf Entzug

>> Miss World und andere Missgeschicke

>> Last-Minute-Luxusbody: Die VIP-Diät-Tipps

Weitere Artikel

article
8150
Take That: Bestes Schlaflied
Besser als Schäfchen
Was tun, wenn "La Le Lu" nicht wirkt? Eine Baby-Webseite hat die beliebtesten Schlaflieder aus den Charts gewählt. Ein herber Schlag für Ta...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/take-that-bestes-schlaflied-besser-als-schaefchen
16.12.2008 14:55
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare