Szene-Restaurant: BanQ, Boston – Dinner im Baumhaus

Montag, 15.12.2008

Bostons hippes South End ist um ein Szene-Restaurant reicher: BanQ punktet mit seiner spektakulären Deckenverkleidung aus heller Birke und französisch-asiatischer Fusionsküche.
Bostons Trendsetter sind begeistert: So sehr, dass sie das BanQ zum neuen Szene-Hotspot erkoren haben. Kein Wunder, denn das coole Restaurant im South End begeistert mit faszinierendem Design und feinster Fusionsküche. Von der spektakulären Holzverkleidung bis hin zu den Böden und Tischen aus exotischem Zebraholz - nichts erinnert mehr an die Vergangenheit, als in dem Gebäude von 1917 die Penny Savings Bank zu Hause war. Unbestrittenes Highlight ist das dramatische Interieur, das einen Banyanbaum verkörpert: Wie ein riesiges 3D-Puzzle verkleiden 168 Latten aus hellem Birkenholz die hohe Decke in organischen Kurven.
Genauso außergewöhnlich wie das stylishe Design ist auch die Küche. Auf den Teller kommt ein Mix aus französisch-asiatischer Fusion Cuisine. Vor allem die "Asian Amusé" - trendige tapasgroße Miniportionen - verbinden Zutaten aus Indien, China, Japan, Vietnam und Thailand mit einem französischen Touch. So treffen im Feuer geschmorte Jakobsmuscheln auf indische Linsen und Wildschwein-Teriyaki-Klößchen auf sautierte Kichererbsen mit Blue de Bresse. Köstlich!
Mehr Infos: BanQ, 1375 Washington St., Boston, Tel. 617-451-0077, www.banqrestaurant.com
Mehr Restaurants auf fem:
>> Roeckl, München
>> Karriere, Kopenhagen
>> East Beach Cafe, Littlehampton
>> Aquavit Grill & Raw Bar, Stockholm
>> Café Bar M1, München
>> Hegel Eins, Stuttgart
>> The Source, Washington

Weitere Artikel

article
8111
Szene-Restaurant: BanQ, Boston
Dinner im Baumhaus
Bostons hippes South End ist um ein Szene-Restaurant reicher: BanQ punktet mit seiner spektakulären Decken-verkleidung aus heller Birke und französis...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/szene-restaurant-banq-boston-dinner-im-baumhaus
15.12.2008 16:25
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare