Stars für US-Wahl – Vote for...Vote!

Donnerstag, 02.10.2008

Hollywoods Superstars reißen sich ein Bein aus, um US-Bürger zum Wählen zu animieren. Wir haben die witzigen und schockenden Ergebnisse.

"Don't Vote" sagt Schauspieler Leonardo DiCaprio eindringlich in die Kamera und schüttelt seinen Kopf. So beginnt das Promi-Video, das - ja, Sie lesen richtig - die Beteiligung an den diesjährigen US-Wahlen pushen soll. Weil diese in den letzten Jahren kontinuierlich gesunken ist, nehmen nun große Hollywoodstars das Zepter in die Hand. Mit ihrem Video wollen Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire, Usher, Jennifer Aniston und Freundin Courteney Cox, Halle Berry, Ashton Kutcher und Demi Moore, Natalie Portman, Eva Longoria und viele andere Stars auf die Notwendigkeit aufmerksam machen, seine eigene Stimme abzugeben.

Mehr Schock als Spaß

Auch Jessica Alba tut es wieder - jedoch auf eine weniger witzige Weise. Zum zweiten Mal ließ sie sich für die Organisation "Declare Yourself" ablichten und zum zweiten Mal schockt sie. Denn dieses Mal posiert sie mit einer Hannibal-Lecter-ähnlichen Maske, die ihr den Mund zuschnürt. Fakt ist: Ob komisch oder provokant, in aller Munde sind die Promi-Kampagnen auf jeden Fall. Die Wahlbeteiligung wird zeigen, ob sie auch ihren Zweck erfüllen.



Die Bilder der Voting-Stars gibt es in der Gallery!



>> Neugierig auf Leos Wahlvideo? Schauen Sie mal auf die fem-Partnerwebseite klatsch-tratsch.de

Mehr Star-News auf fem:

>> Broadway-Duell: Holmes schlägt Radcliffe

>> Angelina Jolie: "Ich bin zu dick"

>> Skandalfilm: Kate Moss im Kino

Weitere Artikel

article
5732
Stars für US-Wahl
Vote for...Vote!
Hollywoods Superstars reißen sich ein Bein aus, um US-Bürger zum Wählen zu animieren. Wir haben die witzigen und schockenden Ergebnisse.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/stars-fuer-us-wahl-vote-for-vote
02.10.2008 11:38
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare