Star-Spot: Hyde Lounge, Los Angeles – Hyde Lounge, Los Angeles

Montag, 07.07.2008

"Wir müssen leider draußen bleiben." Nicht alle Promis dürfen in die Hyde Lounge.

...98, 99, 100! Sobald der einhundertste Besucher drinnen ist, schließt sich die Tür - und wird den ganzen Abend nicht mehr geöffnet. Intimität und Privatsphäre sind die Kennzeichen der superexklusiven Hyde Lounge in Los Angeles (8029 West Sunset Boulevard).
Paris Hilton, Avril Lavigne, Christina Aguilera und Jessica Simpson lieben die kleine Bar mit den gold-dunkelbraunem Stilmix und feinem asiatischem Fingerfood. Hayden Panettiere feierte hier sogar mit viel Pomp ihren Geburtstag und scheint seitdem auf der VIP-Leiter ein paar Stufen hochgeklettert zu sein.
Ob die Promis reinkommen, wissen sie trotzdem nicht, Chauffeure haben vor der Hyde Lounge die strenge Anweisung, mit der Limousine zu warten, bis die Celebrities auch wirklich drinnen sind, denn sobald Hundert drin sind, muss auch Paris Hilton nach Hause fahren.

Weitere Artikel

article
3188
Star-Spot: Hyde Lounge, Los Angeles
Hyde Lounge, Los Angeles
"Wir müssen leider draußen bleiben." Nicht alle Promis dürfen in die Hyde Lounge.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/star-spotting-hyde-lounge-los-angeles
07.07.2008 10:20
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare