Stadt-Garten: Verschönern Sie Ihr Zuhause!

Montag, 02.03.2015

Der Countdown für die Garten-Saison läuft. Frühblüher wie Krokusse und Schneeglöckchen recken längst ihre Blüten Richtung Sonne – ein Ansporn, auch noch kahle Beete schnell zu bepflanzen. Der neue Trend heißt dabei "Urban Gardening".

Platz für ein kleines grünes Garten-Paradies findet sich auch zwischen Straßenpflaster und hohen Mauern. Ein kleiner Stadt-Garten mitten in der City bietet Entspannung und bereitet schon während der Planung Spaß. Die Top 5 an grünem Lesestoff für Stadtgärtner präsentieren Ihnen bücher.de und fem.com.

Matt James: "Mein City-Garten"

Der englische Garten-Designer Matt James nimmt sich verschiedene Gartenräume vor und erklärt an Fallbeispielen, wie jeder sein persönliches Projekt zum Erblühen bringen kann. Neben dem Grundlagenwissen zu Anpflanzung und Pflege liefert er auch Vorschläge für fertige Arrangements. Die Anleitungen sind auch für Neu-Gärtner verständlich und geben einen umfassenden Einblick in alle Aspekte der Garten-Architektur: Licht, Textur, Formen. Mit diesem Ratgeber lässt sich jeder Gartentraum, ob naturnah oder elegant, problemlos verwirklichen. Das Buch ist, wie von dem britischen DK Verlag gewohnt, opulent bebildert und mit anschaulichen Grafiken ausgestattet. Ein Grundlagenwerk für jeden angehenden Gärtner und Profis finden hier noch zahlreiche Anregungen.

Andrea Ballschuh: "Gärtnern ist mein Yoga"

TV-Moderatorin Andrea Ballschuh zieht ihre Gummistiefel den Pumps vor. Die begeisterte Hobbygärtnerin, hat sich mit Elmar Mai einen Profi an die Seite geholt; gemeinsam führen sie uns Monat für Monat durch das Garten-Jahr. Welche Arbeiten sind zu erledigen, was muss ich beachten? Das Duo gibt Antworten auf alle Fragen, die zwischen März und Februar  rund um den Garten auftauchen: Wie man Stauden richtig teilt, wann man mulcht, wie man den Rasen richtig vertikutiert, also die Grasnarbe mit einem entsprechendem Gerät aufreißt, und auch wie man mit Krankheiten und Schädlingen umgeht – dieser Ratgeber gibt ausführliche Auskunft. Ergänzt wird die grüne Mischung durch Extra-Tipps von Andrea Ballschuh, zum Beispiel zum Gärtnern mit Kindern. Garten-Arbeit schafft nicht nur Schönes, sie ist auch eine hervorragende Bewegungstherapie für Sportmuffel. Da purzeln die Kalorien ganz von selbst!

Andreas Modery / Engelbert Kötter: "City-Gardening"

Die beiden renommierten Fachjournalisten zeigen in diesem handlichen Ratgeber, wie man auch mit wenig Raum ein maximales und individuelles Garten-Erlebnis erzielt. Ein Topf- und Kübel-Garten auf Balkon oder Terrasse kann erstaunliche Ergebnisse liefern, wie Lebensqualität. Nach einem Überblick über clevere Helferlein und geht es ans Eingemachte. Übersichtliche Listen mit den verschiedenen Obst- und Gemüsesorten lassen schon beim Lesen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Die Autoren liefern alle Infos, wie man die grünen Leckereien anpflanzen, pflegen und ernten sollte. Daneben kommen aber die reinen Blühpflanzen nicht zu kurz. Auch in diesem Ratgeber gibt es übrigens ein Kapitel zum Thema Kinder und Garten.

Alex Mitchell: "Mein Küchenbalkon"

Ganz ähnlich thematisiert auch die englische Gärtnerin und Kolumnistin Alex Mitchell den Balkon und die Terrasse als Anbaufläche. Pflanzen, ernten, naschen – der Garten direkt vor der Haustür. Die Expertin verrät, wie sich auch der kleinste Platz als eine Art Garten optimal nutzen lässt und sich zum Beispiel ein ausrangierter Hutständer in eine Rankhilfe für Bohnen und Tomaten verwandelt. In den verschiedenen Top-Ten-Listen findet jede Hobby-Gärtnerin und -Köchin neue Ideen. Von der Aubergine bis zum Zitronengras reicht das Spektrum für den Küchenbalkon. Verschiedene Projekte, zum Beispiel für essbare Blüten zum Salat, sowie Tipps zu Anzucht & Pflege machen diesen Garten-Ratgeber komplett. Guten Appetit!

Nadja Bucher zum Thema Garten: "Die wilde Gärtnerin"

Der letzte Tipp ist zugegebenermaßen Wildwuchs: Kein Ratgeber, sondern ein Garten-Roman. Das zweite Werk der österreichischen Poetry Slammerin Nadja Bucher passt aber nicht nur des Titels wegen hervorragend in die Liste. Das Leben der Titelheldin Helen Cerny kreist um ihren liebevoll angelegten Garten im Wiener Hinterhof mit all den Blumen, Gemüse und Kräutern und einer gut funktionierenden Komposttoilette. Durch ihre Tagebucheinträge, die sich  teilweise durch das Buch winden, wird viel über das Gärtnern berichtet. Lesen Sie einfach selbst!

Text: Martina Wagner

>> Alle aufgeführten Bücher gibt es versandkostenfrei auf www.buecher.de

Verschönern Sie Ihre Stadtwohnung mit Blumen für den Garten.

Der Platz ist begrenzt und doch möchten Sie Ihr Zuhause mit selbst angepflanzten Blumen im eigenen kleinen Garten verschönern? Diese Bücher liefern Ihnen Tipps und Tricks rund um Pflanzenanbau und Pflege - optimal für kleinen Raum für Grünes. Zeigen Sie Kreativität!

Weitere Artikel

article
40707
Stadt-Garten: Verschönern Sie Ihr Zuhause!
Stadt-Garten: Verschönern Sie Ihr Zuhause!
Der Countdown für die Garten-Saison läuft. Frühblüher wie Krokusse und Schneeglöckchen recken längst ihre Blüten Richtung Sonne – ein Ansporn, auch n...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/stadt-garten-verschoenern-sie-ihr-zuhause
02.03.2015 12:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/artikel/stadt-garten-verschoenern-sie-ihr-zuhause/651708-2-ger-DE/stadt-garten-verschoenern-sie-ihr-zuhause_contentgrid.png
Lifestyle

Kommentare