Spanx: Formende Strumpfhosen – Wonder-Tights

Dienstag, 16.11.2010

Während wir uns langsam daran gewöhnen, dass Shapewear nicht von Omi sein muss, kommt die Trendmarke Spanx schon mit einem neuen Trend daher: formende Strumpfhosen.

Mit Unterwäsche von Spanx können wir mittlerweile etwas anfangen: Seit zehn Jahren revolutioniert Spanx-Gründerin Sara Blakely mit ihrer bequemen und funktionalen Shapewear die Modewelt. Röllchen am Bauch oder zwickende Oberschenkel? Kein Problem mit formenden Unterhemden oder einer verschlankenden Panties.

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt das US-Unternehmen nun mit seiner neuen Kollektion für den Winter: Strumpfhosen, die zugleich Bauch, Beine und Po in eine tolle Form bringen.

RTEmagicC_spanx-strumpfhosen-TB.jpg.jpg

Das Sortiment umfasst fünf verschiedene Serien, die von dezent über klassisch bis zu gemustert und extravagant reichen. Panty-Ränder drücken sich nicht durch und bequem sind die Strumpfhosen auch noch.

Wie es mit Laufmaschen aussieht, müssen wir allerdings erst probieren - wäre ja zu dumm, wenn die Wonder-Tights nach zwei Mal tragen schon kaputt wären!

Die formenden Strumpfhosen gibt’s ab 45 Euro zum Beispiel hier bei www.stylebop.com

Während wir uns langsam daran gewöhnen, dass Shapewear nicht von Omi sein muss, überzeugt uns Spanx schon mit einem neuen Trend: formende Strumpfhosen.

Gibt's in allen möglichen Formen, Farben und Materialien: die formenden Strumpfhosen von Spanx.

 

Weitere Artikel

article
16570
Spanx: Formende Strumpfhosen
Wonder-Tights
Während wir uns langsam daran gewöhnen, dass Shapewear nicht von Omi sein muss, kommt die Trendmarke Spanx schon mit einem neuen Trend daher: formend...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/spanx-formende-strumpfhosen-wonder-tights
16.11.2010 14:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/spanx-formende-strumpfhosen-wonder-tights/296550-1-ger-DE/spanx-formende-strumpfhosen-wonder-tights_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare