Bikini Guide - Bademode für jede Frau

Donnerstag, 12.06.2014

Vorbei sind die Zeiten, in denen man schon beim Gedanken an die Bikini-Saison Schweißausbrüche bekommt. Mit diesen Tipps wird die Liegewiese zum Laufsteg!

Mai – die Schwimmbäder öffnen, der Urlaub für die Pfingstferien ist längst gebucht und die Figur einigermaßen in Sommerform. Aber wurde da nicht was vergessen? Richtig, das ewig lästige Thema im Sommer: der Bikini! Das richtige Badeoutfit ist wichtiger, als man denkt. Es entscheidet darüber, ob man sich wie eine sexy Badenixe oder ein unförmiges Walross fühlt und ob der Weg von der Liegewiese zum Kiosk zur Qual oder zum Catwalk wird.

Video: Der passende Bikini für jede Problemzone

Wer kennt das nicht? Man spürt die Blicke der anderen Badegäste und denkt sofort: Sitzt noch alles? Auch wenn uns in der Werbung weiß gemacht wird, Bandeau-Oberteile seien das Nonplusultra und passen jedem Typ Frau muss leider gesagt werden, die Realität sieht anders aus. Keine Frau gleicht der anderen, deshalb ist auch der ideale Bikini bei jedem Figurtyp ein anderer. Hier finden Sie Tipps für jeden Frauentyp und jede Figur:

Sportlich und androgyn

Wer die berühmt berüchtigte Size Zero trägt, wünscht sich im Bikini oft mehr Kurven – kein Problem, hier kann das richtige Bikini-Oberteil Wunder bewirken. Egal ob Rüschen, wilde Muster oder Applikationen, alles geht und am besten viel davon. Voluminöse Oberteile in hellen knalligen Farben zaubern mehr Oberweite und Push-Up-Bikinis machen zusätzlich ein tolles Dekolletée. Sehr schlanke Frauen können ruhig zu ausgefallenen Modellen wie Bikinis mit wilden Prints oder Cut-Out-Badeanzügen greifen. Sie wollen lieber auf Nummer sicher gehen? Ein klassischer Bikini mit Bandeau-Oberteil in Neonfarbe geht hier tatsächlich immer. 

Bikini2014_124x166

Die Sanduhr – pure Weiblichkeit

Große Oberweite, schmale Taille und breite Hüften - die Sanduhr-Figur bedeutet ultimative Weiblichkeit. Kein Grund sich zu verstecken! Frauen mit einem besonders femininen Körper betonen diesen am besten auch in ihrem Bade-Outfit. Wichtig ist ein Bikinioberteil, das Halt gibt und perfekt passt - man will schließlich nicht wie ein Paket verschnürt sein. Dazu ein schlichtes Badehöschen in einer gedeckten Farbe, fertig ist der perfekte Bade-Look. Schleifchen oder Raffungen an der Seite kaschieren sie Hüften und sind dieses Jahr sogar total im Trend.

Problemzone Bauch - tolles Dekolletée

Sie sind etwas außer Form und der lästige Winterspeck will einfach nicht verschwinden? Keine Sorge, es sind auch die richtigen Modelle für Sie dabei. Ein positiver Nebeneffekt bei einer weiblichen Figur ist meist ein tolles Dekolletée. Davon kann die Size-Zero-Fraktion ja meist nur träumen. Die Schokoladenseite wird mit einem Badeanzug mit tiefem V-Ausschnitt perfekt ins rechte Licht gerückt. Wer denkt, Badeanzüge seien spießig und altmodisch, kennt diese neuen trendigen Modelle noch nicht. Für Bikini-Fans findet sich natürlich auch das passende Modell. Wie wäre es mit einem Zweiteiler im Fünfziger Jahre Stil mit hochgeschnittener Hose? Diese verlängert optisch die Beine und kaschiert die Problemzone am Bauch.

fem.com zeigt Ihnen die Bademode 2014

Egal wie perfekt der Bikini gewählt wird, manchmal fühlt man sich im Bikini oder Badeanzug trotzdem noch zu nackt. Auch in diesem Fall gibt es Tricks. Eine modische Tunika mit Missoni-Gedächtnis-Muster oder ein tolles Tuch, das man sich schnell um die Hüften binden kann, helfen meistens Wunder. Vergessen Sie nicht: Schlussendlich zählt neben dem perfekten Bikini auch wie man sich darin fühlt und bewegt. Also nur Mut zum selbstbewussten Auftritt!

Teresa Harbeck ist Modejournalistin bei STYLIGHT. Sie trägt am liebsten einen klassischen Triangel-Bikni. Für die Sommersaison 2014 hat sie sich jedoch an einen ausgefallenen Badeanzug mit sexy Cut-Outs herangewagt. Mal schauen, ob der dieses Jahr zum Einsatz kommt.

Welchen Bikini tragen Sie dieses Jahr? Verraten Sie uns Ihre Tipps und Tricks um Problemzonen zu kaschieren?

Bikinis für jede Figur - fem.com stellt die Bikini-Trends für die Badesaison 2014 vor

Der Sommer ist da, der Badesee ruft. Doch in welchem Bikini-Modell kann man sich dieses Jahr sehen lassen? Hier finden Sie trendige Bikinis für jede Figur.

Weitere Artikel

article
38121
Bikini Guide - Bademode für jede Frau
Bikini Guide - Bademode für jede Frau
Vorbei sind die Zeiten, in denen man schon beim Gedanken an die Bikini-Saison Schweißausbrüche bekommt. Mit diesen Tipps wird die Liegewiese zum Lauf...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/sommer-2014-bikini-guide-bademode-fuer-jede-frau
12.06.2014 16:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/artikel/sommer-2014-bikini-guide-bademode-fuer-jede-frau/559184-1-ger-DE/sommer-2014-bikini-guide-bademode-fuer-jede-frau_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare