Sitcom: "How I Met Your Mother" – Die Suche nach der Frau fürs Leben

Samstag, 20.09.2008

Toll, wenn wir in die Zukunft sehen könnten - und wüssten, wozu all die Eskapaden auf der Suche nach Mr. Right gut sind. Eine neue Sitcom dreht den Spieß um.
In der Serie "How I Met Your Mother" (kurz: HIMYM) erzählt ein 52-jähriger Familienvater im Jahr 2030 seinen zwei Teenager-Kindern, was er auf der Suche nach der großen Liebe ein Vierteljahrhundert früher so alles durchgemacht hat.
Wir schreiben das Jahr 2005. Ted Mosby (Josh Radnor) ist 27, Architekt und lebt in einer WG in New York. Als Teds Mitbewohner und bester Freund Marshall (Jason Segel) seiner langjährigen Freundin Lily (Alison Hannigan) einen Heiratsantrag macht, freut sich der Single für die beiden. Aber in seinem Kopf schrillen auch die Alarmglocken: Er selbst ist noch lange nicht so weit und würde nun auch gern bald mal die Frau fürs Leben finden.


Höhen und Tiefen

Doch bis das geschieht, muss noch viel passieren. Lily, Marshall, der Aufreißer Barney (Neil Patrick Harris) und Teds neue Bekanntschaft Robin (Colbie Smulders) begleiten den Endzwanziger durch Höhen und Tiefen seiner Suche.
Das Schöne an der ganzen Geschichte: Auch wenn Ted öfter mal in sein Unglück rennt, weiß der Zuschauer: Irgendwann wird's klappen mit der großen Liebe. Sonst gäbe es schließlich die zwei Teenager-Kinder im Jahr 2030 nicht, die ihrem Vater manchmal missmutig-skeptisch, machmal neugierig-gespannt zuhören.


Alles wird gut

Das stimmt doch optimistisch: Jeder Fehltritt und jede noch so unangenehme Begegnung führen im Endeffekt doch zu dem, was uns glücklich macht. Motto: Alles im Leben ist irgendwann mal für etwas gut. Es lebe Ted Mosby!



Infos: Die erste Staffel von "How I Met Your Mom" ist gerade auf ProSieben (www.prosieben.de) angelaufen. Jeden Samstag um 14.05 Uhr gibt's eine Doppelfolge der Sitcom. Ursprünglich startete „How I Met You Mother“ im Herbst 2005 auf dem US-Sender CBS. Mittlerweile gibt es bereits vier Staffeln, die neueste ist gerade in den USA auf Sendung gegangen. Die Serie wurde mit zwei Emmys ausgezeichnet.



>> Alle Hintergründe zu "How I Met Your Mother" gibt's beim fem-Partner myFanbase
Mehr Infos: www.prosieben.de

Lesen Sie mehr Private auf fem:
>> Arbeit für einen guten Zweck: das richtige Ehrenamt
>> Schöner streiten: fünf Tipps vom Experten
>> Report: die Liebe in Deutschland


Weitere Artikel

article
5324
Sitcom: "How I Met Your Mother"
Die Suche nach der Frau fürs Leben
Toll, wenn wir in die Zukunft sehen könnten - und wüssten, wozu die Eskapaden auf der Suche nach Mr. Right gut sind. Eine Sitcom dreht den Spieß um.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/sitcom-how-i-met-your-mother-die-suche-nach-der-frau-fuers-leben
20.09.2008 10:20
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare