Sinn und Sinnlichkeit, München – Bücher, die verführen

Mittwoch, 24.12.2008

Erotisches Juwel im Münchner Glockenbachviertel: Die Buchhandlung "Sinn und Sinnlichkeit" ist ein Hotspot für sexy Literatur jeder Art.
Mitten in Münchens trendigem Glockenbachviertel dreht sich alles um die Themen Liebe, Lust und Beziehung: Die Buchhandlung "Sinn und Sinnlichkeit" hat sich auf erotische Literatur spezialisiert.

In stilvollem Ambiente mit viel dunklem Holz werden rund 1.500 Titel präsentiert: von Romanen, Biografien und Comics über Ratgeber für Frauen, Männer oder Paare bis hin zu Krimis und Kunstbänden. Klar, dass auch Neuerscheinungen, aktuelle Bestseller und passende Geschenke wie Massageöl oder Bodypainting-Schokolade nicht fehlen.

Herrenmagazine und sinnliche Fluchten

Dunkle Ledersessel laden zum Schmökern ein, dazu gibt's eine Tasse Kaffee oder Tee. Nicht verpassen: die "History of Men Magazines" - eine Sammlung von Herrenmagazinen verschiedener Länder und Jahrzehnte. Oder den Kassenschlager "Sinnliche Fluchten", ein Band voller prickelnder Erzählungen von Jasmin Leheta.

Tipp: Einmal im Monat veranstaltet Inhaberin Ulrike Müller Events wie erotische Lesungen oder Chansons.
Mehr Infos: Auenstraße 2, München, www.sinnundsinnlichkeit.com


Web-Tipp: Amour Food
Nach der erotischen Lesung noch Lust auf ein Liebesmahl? Die fem-Partnerwebseite Amour Food bietet dafür tolle Tipps und Anregungen.

Mehr Erotik auf fem:

>> Magazin: 100 Seiten Lust auf Lust

>> Erogene Zonen: Wo Berührungen prickeln

>> Buchtipp: Erotische Eskapaden in Berlin


Weitere Artikel

article
7758
Sinn und Sinnlichkeit, München
Bücher, die verführen
Erotisches Juwel im Münchner Glockenbachviertel: Die Buchhandlung "Sinn und Sinnlichkeit" ist ein Hotspot für sexy Literatur jeder Art.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/sinn-und-sinnlichkeit-muenchen-buecher-die-verfuehren
24.12.2008 11:23
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare